Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Basketball-Oberliga

Lars Wendt stabilisierender Faktor

13.11.2012 | 22:00 Uhr

Schwelm. Der positive Trend der letzten Wochen setzt sich fort. Basketball-Oberligist RE Baskets Schwelm gewann das Heimspiel gegen die BG Dortmund-West nach einer über weite Strecken engagierten und konzentrierten Leistung verdient mit 80:66 (23:11, 20:20, 16:23, 21:12).

Erstmals in dieser Punkterunde lief ProB-Doppellizenzspieler Lars Wendt beim Oberligisten mit auf. Die Schwelmer Nummer 9 rückte auch direkt in die Starting-Five und eröffnete die Begegnung mit vier Punkten. Allerdings waren Wendt im Verlaufe der Partie die Strapazen des Vorabends (ProB-Spiel gegen Recklinghausen) durchaus anzumerken. Dennoch stellte er sich vorbildlich in den Dienst der Mannschaft und war insbesondere in der Verteidigung ein stabilisierender Faktor.

Dennis Flehinghaus brillierte nicht nur durch gelungene Fast-Breaks, sondern auch mit „liebevoller“ Verteidigung gegen Dortmunds etatmäßigen Top-Scorer Patrick Kivuvu-Mbuki. Dazu begeisterte Power Forward Manuel Welp mit fast perfektem Auftritt, gekrönt durch elf Punkte in den ersten zehn Minuten.

In der Halbzeitpause hatten sich die Dortmunder offenbar viel vorgenommen. Mit veränderter Verteidigungsstrategie und viel Engagement stellten sie die Schwelmer vor Probleme. Der Vorsprung der RE Baskets reduzierte sich auf fünf Punkte. Hätte Manuel Welp in dieser Phase nicht zwei wichtige Dreier getroffen, wäre die Partie möglicherweise gekippt.

Im Schlussabschnitt übernahmen dann aber wieder die Gastgeber das Kommando. Über Jens Winterberg und Julien Schmidt kamen sie nun wieder verstärkt am Brett zu Korberfolgen. Letztlich verbuchten die RE Baskets einen verdienten Sieg, da sie nach der Schwächeperiode im dritten Viertel wieder eine deutliche Leistungssteigerung in allen Belangen an den Tag legten.

WR-Redaktion

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Silschede braucht Gefühl, ein Spiel zu gewinnen
Fußball-Kreisliga A
Der Titelkampf und auch der Abstiegsgipfel waren am vergangenen Wochenende im wahrsten Sinne des Wortes Nullnummern. Voerde und Schwelm sowie die...
In Schwerte geht es um „Big Points“
Fußball-Bezirksliga
Der ETuS/DJK Schwerte ist vom Tabellenstand her ein Gegner fast auf Augenhöhe mit dem FSV Gevelsberg. Ein Sieg an der Ruhr bescherte dem Team von der...
Theoretisch ist Relegation für Schwelm drin
Volleyball-Verbandsliga
Für die Volleyballer der TG Rote Erde Schwelm kann es im letzten Saisonspiel nur nach oben gehen. Die zurzeit auf dem vierten Tabellenplatz stehende...
Spiel zweier selbstbewusster Teams
Fußball-Oberliga
Einen durchaus guten Lauf ist derzeit dem Fußball-Oberligisten TuS Ennepetal zu attestieren. So geht es selbstbewusst am Sonntag zum SuS Neuenkirchen....
Sorgen um die erste Mannschaft im Bezirksliga-Abstiegskampf
Badminton
Auf eine sportlich durchwachsene Saison blicken die Badminton-Spieler des BC Hiddinghausen zurück. Während für die Jugendmannschaft ein hervorragender...
Fotos und Videos
Futsal in Gevelsberg
Bildgalerie
Fußball-Nachwuchs
Cross- und Waldlaufmeister ermittelt
Bildgalerie
Leichtathletik
Kurzweiliges Programm und tolle Leistungen
Bildgalerie
EN Sportlerehrung
Schwelms Sportler geehrt
Bildgalerie
Sportler des Jahres
article
7288988
Lars Wendt stabilisierender Faktor
Lars Wendt stabilisierender Faktor
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/ennepetal-gevelsberg-schwelm/lars-wendt-stabilisierender-faktor-id7288988.html
2012-11-13 22:00
Ennepetal Gevelsberg Schwelm