In acht Turnieren gab es viele Tempodribblings

Haßlinghausen..  Tolle Tricks und viele Tore gab es beim jüngsten, dem vierten Hallen-Turnier des Fußball-Nachwuchs’ beim TuS Haßlinghausen. Beim Sparkassenzauber 2015 boten die Kicker der F-, E-, D-, C- und B-Junioren zudem technisch hervorragende Tempodribblings und taktische Raffinessen. Nicht nur die zahlreichen Eltern waren vom hohen spielerischen Niveau begeistert.

Platzierungen

F-Junioren:

1. DJK Eintracht Erle; 2. TS Struck Remscheid; 3. FC Stoppenberg; 10. TuS Haßlinghausen.

F II-Junioren:

1. TS Struck Remscheid; 2. BW Weitmar; 3. TuRa Remscheid; 6. TuS Haßlinghausen.

E-Junioren:

1. SV Hessler 06; 2. BV Herne-Süd; 3. Westfalia Huckarde; 8. FC Silschede; 9. TuS Haßlinghausen.

E II-Junioren:

1. SF Stuckenbusch; 2. Hombrucher FV; 3. GW Wuppertal; 4. TuS Haßlinghausen.

D-Junioren:

1. VfB Hilden; 2. SC Union Nettetal; 3. FC Iserlohn; 7. TuS Ennepetal; 9. SG Haßlinghausen/Obersprockhövel.

D II-Junioren:

1. TuS Grünenbaum; 2. Hombrucher FV; 3. SC Berchum-Garenfeld; 8. SG Haßlinghausen/Obersprockhövel.

C-Junioren: 1. TSV Marl-Hüls; 2. BV 04 Düsseldorf; 3. TSV Ronsdorf; nach der Gruppenphase scheidet FSV Gevelsberg aus.

B-Junioren: 1. DJK SF Nette; 2. SV Wermelskirchen; 3. Hombrucher FV; nach der Gruppenphase scheiden TuS Haßlinghausen und FC Silschede aus.