Hohenlimburg nach Sieg überglücklich

Schwelm..  Während der Titelkampf in der Handball-Landesliga durch den Schwittener Derbysieg über Halingen noch einmal spannend zu werden scheint, fiel im Abstiegskampf eine Vorentscheidung, denn die TG RE Schwelm brachte sich mit seinem Heimsieg über den drei Zähler hinter Arnsberg liegenden Vorletzten Soester TV II in Sicherheit.

Nächsten Samstag sind die Schwelmer zu Gast bei der HSG Hohenlimburg, die sich nach rassigen und extrem wechselvollen 60 Minuten beim heimstarken VfS Warstein mit 27:25 durchsetzte. Matchwinner war Keeper Hering, der in den letzten neun Minuten nur noch einen Treffer des VfS zuließ, obwohl die Hausherren bei 24:23-Führung eine längere Phase doppelter Überzahl vor sich hatten. Frei vergebene Würfe und technische Fehler kosteten letztlich beide Punkte. HSG-Coach Sascha Simec, der auf B. Wittke, Tolksdorf und Hollatz verzichten musste, war überglücklich: „Schöner konnte das Wochenende für uns nicht laufen.“

TV Schwitten –
Westfalia Halingen 21:18 (7:7)

TVS-Tore: Birk (6), Löbbecke (6), Knez (4), S. Becker (2), Meisterjahn (2), T. Becker (1/1). TVH-Tore: Ammelt (8), D. Bichmann (5), Jurek (2), Warland (2/1), Zenka (1/1).

Schalksmühle-Halver II –
HSG Lüdenscheid 24:22 (15:8)

SG-Tore: Potberg (6), Meisterjahn (4), Radziej (4), Hotze (3/1), Leicht (2), Trimpop (2), Schneider (1), Luciano (1), Blumberg (1). HSG-Tore: Lausen (9/3), Walter (6), Kämper (4), Jaschke (1), Füller (1), Bölling (1).

VfL Eintracht Hagen III –
Wetter-Grundschöttel 30:24 (14:11)

VfL-Tore: Wulf (8), Cromm (5), Hoppe (4), Kowalski (4), Galys (2), Schlotmann (2), Ljekocaj (1), Gendig (1), Gurol (1), Dahlhaus (1), Steinhoff (1). HSG-Tore: Wupper (5), Köhrer (4), Reuter (4), Brauner (3), Pelka (3), Wicher (3), Goldkuhle (1), Schlabach (1).

TuS Wellinghofen –
TV Arnsberg 30:24 (16:13)

TuS-Tore: Traumüller (8/1), Krewinkel (6/3), Beckmann (4), Thäsler (3), Dadayli (3), Schwies (2), Stübe (2), Halberstadt (1), Hennemann (1). TVA-Tore: Berghoff (7), Nöh (6/2), Ruhrmann (3), Ph. Mähl (3), Grote (3), Y. Mähl ((1), Bartenstein (1).

HSG Schwerte-Westhofen –
TuS Volmetal II 39:30 (20:13)

HSG-Tore: Denissov (12), Yaltzis (7), Paukstadt (7), Pavlovic (6), Decker (3), Arnold (2), Nickolay (1), Angel (1/1). TuS-Tore: Schwarze (7), Sklarski (6), Schnepper (5), Jozinovic (4), Kleinschmidt (3), Schliepkorte (3), Mennes (1), Kaiser (1).

VfS Warstein –
HSG Hohenlimburg 25:27 (14:13)

VfS-Tore: Schorlemer (9/3), Ristovic (5), Mühlenschulte (4), Gericke (3), Wachholz (3), Kißling (1). HSG-Tore: Goebels (5), Geisler (5/3), P. Wittke (4), Chwalek (4), Pallasch (3), Strohhammer (3/1), Marks (2), Brahimi (1).

Torjäger

In der Torschützenliste stellt sich nicht mehr die Frage des Siegers, denn der wird wie vor zwei Jahren Dennis Bichmann (Halingen) heißen. Die besten Zehn:

Bichmann (Halingen) 209/18

Schwarze (Volmetal II) 142

S. Becker (Schwitten) 141/29

Warland (Halingen) 136/30

Ammelt (Halingen) 135

Meuren (Schwelm) 135/17

Ristovic (Warstein) 133

Rode (Schwelm) 133/38

Grote (Arnsberg) 132/25

Denissov (Schwerte) 129