Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Tennis-Regionalliga, Herren 30

Ennepetal bleibt ohne Erfolgserlebnis

25.05.2012 | 22:00 Uhr
Ennepetal bleibt ohne Erfolgserlebnis
Foto: Christoph Meyer

Regionalliga, Herren 30: TC GW Ennepetal – TK BW Aachen 1:8. Ohne Erfolgserlebnis präsentierten sich bisher die Ennepetaler und steuern somit nach vier Spieltagen dem Abstieg entgegen.

Eine Minimalchance für den Klassenerhalt besteht dennoch, sollten die Grün-Weißen ihre nächsten beiden Duelle gegen die unmittelbare Konkurrenz beim Tabellenvorletzten TC Weiden (0:6 Pkt; 2. Juni) und gegen Ruderverein Rauxel (2:6 Pkt; 16. Juni) gewinnen. „Dass ist unsere letzte Chance, daran werden wir alles setzen“, so GW-Akteur Jens Thöne. Gegen den aufstiegsambitionierten TK BW Aachen gab es eine deutliche 1:8-Pleite. „Der Gegner war einfach eine Nummer zu groß“, gestand Thöne – auch wenn Bastian Bell und Michael Stevanovic jeweils den dritten Satz erreichten, diesen allerdings jeweils im Match-Tie-Break verloren.

Einzel: Marcus Blumberg – Cedric Melot 3:6, 1:6; Remco Lambers – Martjin Van Haasteren 1:6, 0:6; Jens Thöne – Francois Gartier 2:6, 0:6; Timo Blumberg – Michel Fabry 0:6, 1:6; Bastian Bell – Lars Junold 6:3, 6:7, 6:10; Michael Stevanovic – Marc Zander 0:6, 7:5, 8:10.
Doppel: Lambers/Thöne – Van Haasteren/Schindler 7:5, 7:6; Schneckener/Stevanovic – Gartier/Röhm 1:6, 1:6. Das dritte Doppel wurde für Aachen gewertet.

Christoph Meyer

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
Silber gewonnen
Bildgalerie
Olympia
Gold geht nach Gevelsberg
Bildgalerie
Olympia
25. Triathlon am Möhnesee
Bildgalerie
Jubiläum
Großer Triumph
Bildgalerie
Fußball-Erinnerungen
article
6694599
Ennepetal bleibt ohne Erfolgserlebnis
Ennepetal bleibt ohne Erfolgserlebnis
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/ennepetal-gevelsberg-schwelm/ennepetal-bleibt-ohne-erfolgserlebnis-id6694599.html
2012-05-25 22:00
Ennepetal Gevelsberg Schwelm