Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Tennis-Regionalliga, Herren 30

Ennepetal bleibt ohne Erfolgserlebnis

25.05.2012 | 22:00 Uhr
Ennepetal bleibt ohne Erfolgserlebnis
Foto: Christoph Meyer

Regionalliga, Herren 30: TC GW Ennepetal – TK BW Aachen 1:8. Ohne Erfolgserlebnis präsentierten sich bisher die Ennepetaler und steuern somit nach vier Spieltagen dem Abstieg entgegen.

Eine Minimalchance für den Klassenerhalt besteht dennoch, sollten die Grün-Weißen ihre nächsten beiden Duelle gegen die unmittelbare Konkurrenz beim Tabellenvorletzten TC Weiden (0:6 Pkt; 2. Juni) und gegen Ruderverein Rauxel (2:6 Pkt; 16. Juni) gewinnen. „Dass ist unsere letzte Chance, daran werden wir alles setzen“, so GW-Akteur Jens Thöne. Gegen den aufstiegsambitionierten TK BW Aachen gab es eine deutliche 1:8-Pleite. „Der Gegner war einfach eine Nummer zu groß“, gestand Thöne – auch wenn Bastian Bell und Michael Stevanovic jeweils den dritten Satz erreichten, diesen allerdings jeweils im Match-Tie-Break verloren.

Einzel: Marcus Blumberg – Cedric Melot 3:6, 1:6; Remco Lambers – Martjin Van Haasteren 1:6, 0:6; Jens Thöne – Francois Gartier 2:6, 0:6; Timo Blumberg – Michel Fabry 0:6, 1:6; Bastian Bell – Lars Junold 6:3, 6:7, 6:10; Michael Stevanovic – Marc Zander 0:6, 7:5, 8:10.
Doppel: Lambers/Thöne – Van Haasteren/Schindler 7:5, 7:6; Schneckener/Stevanovic – Gartier/Röhm 1:6, 1:6. Das dritte Doppel wurde für Aachen gewertet.

Christoph Meyer


Kommentare
Aus dem Ressort
BSC Ennepetal rollt die Tabellen auf
Bahnengolf
Wie bereits schon beim Spieltag in Gevelsberg konnte der BSC Ennepetal auch in Wermelskirchen glänzen. Nach den ersten beiden Spieltagen vor der Winterpause belegten die beiden Vierer-Mannschaften der Ennepetaler lediglich Platz fünf und sechs in der Rangliste. Auch die Dreier Mannschaft belegte...
Lukas Blume zweifacher Stadtmeister
Reiten
In 17 ausgeschriebenen Prüfungen überzeugten kleine und große Reiter aus nah und fern beim Frühjahrsturnier des Ennepetaler Reitervereins. Mit tollen reiterlichen Leistungen, begleitet von einer großen Zuschauerzahl, die für den nötigen Applaus sorgte, absolvierten die Teilnehmer ihre Prüfungen auf...
Vier Ennepetaler genießen Blick auf Heidelbergs Altstadt
Halbmarathon
Der Halbmarathon in der Universitätsstadt Heidelberg gehört aufgrund seiner idyllischen und historischen Streckenführung zu den schönsten Laufveranstaltungen in Deutschland. So ist es nicht verwunderlich, dass der Lauf mit seinem auf 3 500 Teilnehmern begrenzten Startplätzen im Vorfeld wieder in nur...
Beide wollten Sieg zum Saisonende
Frauenhandball-Landesliga
Nach dem 20:19 (9:10)-Erfolg bei der HSG Lüdenscheid feierte die HSG Gevelsberg-Silschede die Landesliga-Vizemeisterschaft.
WSV gewinnt mit dem Glück des Tüchtigen
Blick über den Zaun
In einem klassearmen Spiel holte sich Fußball-Oberligist Wuppertaler SV einen 1:0 (1:0)-Arbeitssieg beim alten Rivalen Schwarz-Weiß Essen. Die ersatzgeschwächten Wuppertaler, die mit zwei A-Junioren im Kader antraten, profitierten dabei vom Missgeschick des Esseners Ioannis Ketsatis, der bereits...
Umfrage
Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

Ist Kellers Elfmeter-Verbot für Klaas-Jan Huntelaar die richtige Entscheidung?

 
Fotos und Videos
Schwelm besiegt Baunach
Bildgalerie
2. Basketball-Bundesliga,...
TVL schließt mit Sieg ab
Bildgalerie
Tischtennis-Bezirksliga
Gevelsberg steigt auf
Bildgalerie
Basketball-Landesliga
Lukas startet durch
Bildgalerie
Fußball-Nachwuchs