Baskets starten Verkauf der Dauerkarten

Schwelm..  Noch ist nicht klar, in welcher Gruppe der 2. Basketball-Bundesliga, Pro B, die EN Baskets Schwelm spielen werden – ob im Süden oder im Norden. Dennoch starten die Kreisstädter am 12. Juni mit dem Verkauf der Dauerkarten für die kommende Spielzeit.

Durch den Wechsel der Heimspiele in der laufenden Saison in die neue Schwelmer Sporthalle ergeben sich einige Änderungen. So gilt für alle Dauerkarteninhaber der vergangenen Saison ein Vorkaufsrecht bis zum 15. September auf die alten Plätze in der Sporthalle West. Parallel können die Dauerkarten für die neue, derzeit im Bau befindlichen Halle an der Stadtgrenze zu Ennepetal buchen. Zur Orientierung ist im Internet unter „www.en-baskets.de/schwelmer-sporthalle“ der Hallenplan dargestellt. Die Plätze auf den grau gekennzeichneten Blöcken sind für die Dauerkarteninhaber reserviert. Mit der geplanten Fertigstellung der Schwelmer Sporthalle im Dezember 2015 gelten dann automatisch die neuen Dauerkarten.

Die Preise für die Dauerkarten liegen bei 95 Euro für den Vollzahler und 60 Euro für Ermäßigte (Schüler, Studenten, Auszubildende, Rentner und Schwerbehinderte). Die Dauerkarten gelten für alle Heimspiele der regulären Saison (Hauptrunde) sowie für das Eröffnungsspiel in der neuen Halle.