Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Aufstiegs-Jubiläum

Alte Kämpen kamen zusammen

22.05.2012 | 06:00 Uhr
Alte Kämpen kamen zusammen
Die EJ-Meistermannschaft mit Funktionären und Trainer (stehend, v.l.): Günther Saborowski, Egon Oberdorf, Kurt Schlemmer, Wolfgang Vogt, Detlef Rajkovic, Dieter Bröking, Paul-Ulrich Broska, Peter Görtzen, Horst Laake, Horst Breme, Günther Vogelsang, Knut Kaiser; (kniend) Rolf Theis, Paul Götte, Gustav Götte.

Gevelsberg. 29. April 1962: Durch einen 2:0-Erfolg über TSG Sprockhövel 1b schaffen die Fußballer des TuS Eintracht-Jahn Gevelsberg auf dem Heidesportplatz den Aufstieg in die Bezirksklasse. Durch die Tore von Außenläufer Detlef Rajkovic und des inzwischen verstorbenen Linksaußen Karl-Heinz Neumann bleiben sie auch im 17. Spiel hintereinander ungeschlagen, profitieren bei der vorzeitigen Meisterschaft allerdings vom gleichzeitigen Punktverlust des hartnäckigen Mitbewerbers FC SW Silschede beim SC Obersprockhövel.

50 Jahre nach dem stolzen Erfolg erinnerten sich die betagten Fußballer im Vereinsheim des FSV Gevelsberg im Stefansbachtal noch einmal an dieses Ereignis. Peter Görtzen und Horst Laake hatten das Treffen organisiert und freuten sich, dass bis auf die verhinderten Helmut Wagner und Karl-Heinz Schelberger alle Spieler der Meistermannschaft ihrem Ruf gefolgt waren. Bilder aus aktiven Tagen machten noch einmal die Runde, viele Dönekes wurden erzählt, etliche Spiele in Erinnerung gerufen, und auch manches Fußballlied wurde wieder geschmettert. Es war ein vergnüglicher Abend, der nun jährlich wiederholt werden soll.

WR-Redaktion


Kommentare
Aus dem Ressort
Wilder nach dem Schock in der Kabine: „Ich bin super stolz auf euch alle“
Schwelmer Baskets
Die Enttäuschung saß tief, ganz tief bei den Schwelmer Baskets. „Das ist mit Worten nicht zu erklären“, sagte Trainer „Raffi“ Wilder, „die Spieler haben alles gegeben und stehen mit leeren Händen da.“
Laufangebot für Bambinis, Schüler und Senioren
12. Ennepetal-Lauf
Zur festen Größe im Veranstaltungskalender der Läuferszene hat sich inzwischen der Ennepetal-Lauf etabliert. Bereits zum zwölften Mal laden die Sportfreunde Ennepetal auch in diesem Jahr alle Laufinteressierten am ersten Samstag im Mai in das Ennepe-Tal ein.
Top-Leistung von „Küken“ Sieberg
Leichathletik
Die Schwelmer Jungs/TG Rote Erde Schwelm und die Nachwuchsläufer waren am Ostermontag beim 5. Lenneper Osterlauf am Start. Mit einem zweiten und dritten Platz sowie weiteren guten Ergebnisse waren sie mehr als zufrieden. Die beste Leistung lieferte jedoch „Küken“ Lisa Sieberg über zwölf Kilometer...
Krönender Saisonabschluss bleibt verwehrt
2. Basketball-Bundesliga...
Gut, spannend war es. Hoch spannend. Und ein Wechselbad der Gefühle. Das Tiebreak-Spiel um den Einzug in das Finale um die ProB-Meisterschaft der zweiten Basketball-Bundesliga hätte dramaturgisch nicht besser inszeniert werden können. Jeder ARD-Tatort mutiert dagegen zu einer Heimatschnulze. Dass am...
TuS und FSV verlieren knapp
Fußball-Bezirksliga
Reichlich Tore gab es am Osterwochenende in den Spielern der heimischen Bezirksliga-Teams. Einen Punkt fuhr aber nur Spitzenreiter SC Obersprockhövel ein.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Das Aus für Schwelmer Baskets
Bildgalerie
2. Basketball-Bundesliga...
Schwelm besiegt Baunach
Bildgalerie
2. Basketball-Bundesliga,...
TVL schließt mit Sieg ab
Bildgalerie
Tischtennis-Bezirksliga