Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Handball-Oberliga

11:4-Führung reichte Hamm II nicht

13.11.2012 | 21:00 Uhr
11:4-Führung reichte Hamm II nicht
Marco Luciano (HSG Gevelsberg-Silschede)Foto: Volker Speckenwirth

Gevelsberg. Erneuter Führungswechsel in der Handball-Oberliga: Dank der Schützenhilfe des Soester TV, der der Ahlener SG mit 34:31 die erste Saisonniederlage beifügte, übernahm die in Nordhemmern siegreiche SG Schalksmühle-Halver den Platz an der Sonne.

Die Reserve des ASV Hamm, im Kellerduell nächster Gast der HSG Gevelsberg-Silschede, kassierte mit dem 34:41 gegen die launische HSG Menden-Lendringsen ihre vierte Niederlage in Serie. Dabei hatten die Skarbalius-Schützlinge bärenstark begonnen, Stübber fünfmal zur 11:4-Führung eingenetzt. „Wir haben danach die gesamte Palette aller möglichen Angriffsfehler produziert, einfache Bälle im Sturm verloren oder überhastet abgeschlossen“, beschrieb ASV-Teamleiter Markus Lehmkemper den weiteren Verlauf. Obwohl selbst nicht fehlerfrei, glichen die Hönnestädter zum 18:18 aus und zogen dank der Topform von Vogler, Wunderlich und Genau auf 35:31. davon. Der ASV wehrte sich zwar, verdaute auch Bickers Rote Karte, doch mit dem 34:38 (55.) war das Match gelaufen. „Wir haben das Personal, um auf unterschiedliche Situationen reagieren zu können“, resümierte Mendens Trainer Björn Wißuwa, der auch mit Spielmacher Sasse und den defensiv überzeugenden Thiele sehr zufrieden war.

Der Überblick


Soester TV –
Ahlener SG 34:31 (17:18)

STV-Tore: M. Loer (8/7), Voss-Fels (7), Rückert (6), D. Flor (6), Ketterer (2), R. Bekel (2), K. Bekel (2), L. Flor (1).
ASG-Tore:
Herrmann (8), Lammers (5), Wiegers (4), Rogowski (4), Bertow (4/4), Chojnacki (3), Terbeck (1), Cervenka (1), Köhler (1).

TuS 97 Bielefeld/Jöllenbeck –
HSE Hamm 28:27 28:27 (11:11)

TuS-Tore: Hoff (6), Hippe (5), Niehaus (5/3), Pieper (3), Heins (3), Ludwigs (2), N. Grothaus (2), Jahr (1), T. Grothaus (1).
HSE-Tore: Wiedemann (8/2), Honerkamp (4), Krings (4), Feldmann (3), Trattner (2), Stefek (2), Schneider (1), Weigel (1), Korte (1), P. Schrage (1).

VfL Eintracht Hagen II –
Augustdorf/Hövelhof 26:27 (11:14)

VfL-Tore: Sideri (6), Polakovs (5/1), Jacob (5/1), Kowalski (3/2), Kaufmann (2), Sankalla (2), Kötter (1), Hasenwinkel (1), Gollor (1).
HSG-Tore: Görder (5), Stukalin (5/3), Hengsbach (4), Schuster (4), Bracksiek (4), Kaltenborn (2), Strothmann (1), Hofmann (1), Tempelmeier (1).

ASV Hamm II –
HSG Menden-Lendr. 34:41 (18:18)

ASV-Tore: Stübber (10), Ruby (9), Lodenkemper (4), Ruhrmann (3), Bicker (3), Dollar (3), Skarbalius (2).
HSG-Tore:
Vogler (13/3), Genau (8), Wunderlich (6), Sasse (4), Heunemann (4), Bonkowski (3), Thiele (1), Müller (1), Gödde (1/1).

TuS Spenge –
HC TuRa Bergkamen 31:28 (12:14)

TuS-Tore: Reinsch (8), Mylius (6), Ebbinghaus (5/1), Kolios (4), Huesmann (3), Kopscheck (3), Bußmeyer (2).
HCT-Tore:
Weßeling (8), Rycharski (8/4), Cromm (4), Brosch (4), Katsigiannis (2), Krohne (2).

LIT Handball NSM –
SG Schalksm.-Halver 27:34 (16:15)

LIT-Tore: Gartmann (6), Rohlfing (5), Mohrmann (4), Witte (4), Glöckner (4), Hampel (2), Möhle (2.) – SGSH-Tore: Gutmanis (6), Diehl (6/1), Feldmann (6/1), Brauckmann (5), Burmeister (3), Luciano (2), Buff (2), Oberste (2/2), Hermann (1), Krüger (1).

Bernd Großmann


Kommentare
14.11.2012
13:37
11:4-Führung reichte Hamm II nicht
von papaK | #1

ist ja echt klasse, von allen Vereinen werden die Torschützen und die erzielten Treffer veröffentlicht. Nur vom Heimverein - HSG Gevelsberg-Silschede - wurden diese Informationen weder im Montagsbericht noch nachträglich publiziert.

echt schwach

Aus dem Ressort
In der Hitzeschlacht hielt sich Markus Gunst überraschend gut
Leichtathletik
Bei den Sommerläufen in Köln-Porz gewannen die „Schwelmer Jungs“ viele Altersklassen und belegten mehrere Podestplätze.
Trainer Wasilewski plagen Verletzungssorgen
TSG Sprockhövel
Fußball-Oberligist TSG Sprockhövel hat das Testspiel beim Niederrhein-Oberligisten Germania Ratingen 04/19 mit 1:4 verloren.
Leon Enzmann gelingt ein Traumtor
TuS Ennepetal
TuS Ennepetal: Weusthoff – Sobotzki, Gerding, Bollmann, Winczura, Sabellek (46. Hoffmann), Enzmann, El Youbari (75. Kupilas), Erdmann, Gallus (70. Strohmann), Atsina (60. Träptau). Tore: 1:0 (40.) Enzmann, 2:0 (59.) Atsina, 3:0 (88.) Erdmann.
FSV Gevelsberg gehen die Torhüter aus
Fußball
Im Viertelfinale des Fritz-Kahl-Turniers beim TSV Fichte Hagen war Endstation für den FSV Gevelsberg. Gegen die SpVg Hagen 1911 bekam die Mannschaft von Trainer Sadat Dautovic kein Bein auf die Erde. Am Ende stand eine stramme 1:7 (0:3)-Niederlage. Jakob Schmidt erzielte den „Ehrentreffer“.
Fabian Höh besteht die 1. Dan-Prüfung
Taekwondo
Fabian Höh von To-San Ennepetal hat die Prüfung zum 1. Dan gemeistert. Bei der Landes-Danprüfung in Bonn musste er mit knapp 70 weiteren Teilnehmern in den Bereichen Laufgrundschule, Formen, Einschrittkampf, Wettkampf, Selbstverteidigung und Bruchtest sein Können beweisen.
Lahm-Rücktritt
Philipp Lahms Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft...
 
Fotos und Videos
Radtourenfahrt
Bildgalerie
Radsport
Ennepetaler Reitertage
Bildgalerie
Reiten
TuS Ennepetal
Bildgalerie
Fußball-Oberliga