Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Tennis

Tolle Saison mit dem Titel gekrönt

17.06.2013 | 22:00 Uhr
Tolle Saison mit dem Titel gekrönt

Rees. Die Damen 30 des TC BW Rees setzten in ihrem letzten Heimspiel in der Bezirksklasse A mit einem 8:1-Sieg gegen den SuS Wesel-Nord ihre beeindruckende Erfolgsserie fort. Birgit Otten, Carla Gottwein, Marion Wender, Melanie Kliemann, Andrea Möllmann und Heidi Holtzum sorgten bereits nach den Einzeln für die beruhigende 6:0-Führung. Genauso deutlich konnten sich anschließend B. Otten/Beatrix Holzum, Gottwein/Kliemann und Wender/Holtzum durchsetzen. Der Aufstieg in die Bezirksliga nach fünf Siegen in Folge steht damit fest.

Die Damen 40 mussten in der Bezirksklasse A gegen den TC Mülheim-Dümpten eine unglückliche 4:5-Niederlage akzeptieren. Elke Kurzweil, Hildegard Eyting und Claudia Syberg konnten nach den Einzeln das Ergebnis mit 3:3 noch ausgeglichen gestalten. Nachdem das Doppel Kurzweil/Anja Kutsch-Aryus den vierten Matchpunkt gewinnen konnte, mussten Bergisa Eyting/Hildegard Eyting und Waltraud Klodt-van Alst/Claudia Syberg sich denkbar knapp jeweils im Match-Tiebreak geschlagen geben.

Die Reeser Herren unterlagen in der Bezirksklasse C gegen den RSV Klosterhardt erneut klar mit 0:9. Lediglich Florian Joosten und Alexander Aryus sowie beide Spieler im Doppel verloren knapp im Match-Tiebreak. Der Abstieg in die Bezirksklasse D ist damit nicht mehr zu verhindern.

Die Herren 40 konnten beim Auswärtsspiel gegen den TC Sterkrade den überraschenden fünften Saisonsieg in Folge verbuchen und nach dem 6:3 den Aufstieg in die Bezirksklasse A feiern. Nach den Einzeln führten die Reeser bereits mit 4:2, da Matthias Albrecht, Jörg Suhrbier, Gerd Schmülling und Andreas Schenk ihre Einzel gewinnen konnten. Die Doppelpaarungen Uwe Holtzum/Gerd Schmülling und Jörg Suhrbier/Michael Schomaker setzten sich anschließend in spannenden Spielen ebenfalls durch und machten den Aufstieg für die Reeser perfekt.

Die Herren 50 hatten in der Bezirksklasse A beim TSV Bocholt keine Chance und verloren recht deutlich mit 2:7. Lediglich Herbert Lichter gewann sein Einzel und holte an der Seite von Clemens Verweyen auch das Doppel für die Reeser. Der vierte Tabellenplatz wird dennoch zum Klassenerhalt ausreichen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Die Formkrise soll unter Flutlicht enden
Fußball
Beim RSV Praest läuft es in dieser Saison nicht richtig rund. Die Gründe sind vielschichtig. Etliche personelle Umstellungen und Positionswechsel wegen Sperren oder Verletzungen sind sicherlich keine Pluspunkte, um Stabilität und Kontinuität in den Kader zu bekommen. Doch der Kern des Problems ist...
Thomas Seelen in bestechender Form
Triathlon
Das ist mal ein Lauf. Nur eine Woche nach seinem Sieg beim Triathlon in Xanten belegte Thomas Seelen, Triathlet des Reeser SC, auch beim Auesee-Triathlon in Wesel den ersten Platz.
WM-Kampf biegt auf die Zielgerade
Motorsport
Nico Hülkenberg ist ausgewiesener Fan von japanischem Essen – besonders von Teppanyaki. Kein Wunder, dass er sich immer über den Abstecher der Formel 1 ins Land der aufgehenden Sonne freut. Doch nicht nur das kulinarische Angebot hat es dem Emmericher angetan. „Die Fans zeigen wirklich ihre Liebe zu...
Dauergäste auf dem Podest
Radsport
Die RG Haldern 03 hat erfolgreich die Rennserie des NRW-Mountainbikecups 2014 beendet. Remscheid war der letzte Austragungsort der insgesamt acht Läufe umfassenden Serie.
Hohes Niveau ohne Tore
Frauenfußball
Niederrheinligist SV Rees trennt sich 0:0 vom SV Budberg. Eintracht Emmerich mit Remis im Landesliga-Derby. Millingen an der Bezirksliga-Spitze .
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Vrasselt feiert
Bildgalerie
Fußball
Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fussball
Rund im Lindendorf
Bildgalerie
Radsport
Tage des Jugendfußballs
Bildgalerie
Fußball