Rolf Sent verlängert bei BW Bienen

Foto: WAZ FotoPool

Bienen..  Rolf Sent wird auch in der kommenden Saison das sportliche Sagen bei Blau-Weiß Bienen haben. Trainer und Verein einigten sich jetzt auf eine weitere Zusammenarbeit über diesen Sommer hinaus. „Wir sind froh, dass wir wieder einen gemeinsamen Nenner gefunden haben“, sagt BWB-Vorsitzender Axel Buckermann zur Verlängerung mit dem erfahrenen Coach. Der 50-Jährige war bekanntlich während der vergangenen Spielzeit an die Cobrinkstraße zurückgekehrt. Momentan rangieren die Blau-Weißen auf dem fünften Platz in der Kreisliga A, sechs Zähler hinter einem Aufstiegsrang.

Reserve-Trainer bleibt van Emmerloot

Unterstützt wird Sent auch in der Saison 2015/16 von Uwe Becker, der Co-Trainer gab ebenfalls seine Zusage. Darüber hinaus bleibt auch Willi van Emmerloot als Übungsleiter der zweiten Mannschaft tätig. „Auch mit 70 Jahren kommt er immer noch sehr gut mit den jungen Leuten klar“, meint Buckermann zum weiteren Engagements van Emmerloots, der gleichzeitig auch als 2. Vorsitzender im Club fungiert.