Hans-Günter Daniels übernimmt den Vorsitz beim Turnverein Rees

Foto: NRZ

Rees..  Hans-Günter Daniels ist neuer erster Vorsitzender des TV Rees. Der langjährige zweite Vorsitzende und Sportwart tritt die Nachfolge von Markus Beck an, der auf der Jahreshauptversammlung nach 14 Jahren nicht mehr kandidierte und zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde.

Der Posten des Geschäftsführers musste ebenfalls neu besetzt werden. Für diese Aufgabe konnte Wolfgang Stader gewonnen werden. Zum Vorstand gehören zudem: 2. Vorsitzender und Kassenwart Reinhard Ufermann, Sportwart Jens van Bernum, Schriftführerin Doris Ufermann sowie die Beisitzerinnen Gisela Mai und Heike Stader. Neue Jugendvorsitzende ist Ann-Christin Lehnert.

Stabile Mitgliederzahl

„Die Mitgliederzahl ist momentan stabil bei etwa 860“, so Daniels. „Im vergangenen Jahr ist die Taekwondo-Abteilung hinzugekommen. Ganz besonders aktiv sind derzeit sicherlich die Leichtathleten“.
Geehrt wurden für 25 Jahre Mitgliedschaft Marie Kristin Schmitz, Christel Stenzel und Gundi Wruck, für 40 Jahre Hildegard Joris und Elisabeth Mertens, für 50 Jahre Günter Arentsen und Irmi Braam sowie für 60 Jahre Vereinstreue Mia Kleen, Fritz Küppers, Egon Wickermann, Dieter Verhoeven, Gisela Mai, Gerd Mai sowie Uschi und Rolf Frücht.

Verabschiedet wurden die Übungsleiterinnen Iris Gerhards, Marion Hommen und Esther Beck.

Die Position der Mitgliederverwaltung ist noch zu besetzen, da Irmgard Daniels dieses Amt zur Verfügung stellen musste. Wer Interesse hat, diese Aufgabe im Verein zu übernehmen, wendet sich an Hans Günter Daniels, 02851/7852 oder h.g.daniels@turnvereinrees.de.