Hannah Düppers erhält den Jugend-Kilometerpreis

Am Niederrhein. Auf der Jahreshauptversammlung des Clever Ruder Clubs wurde Hannah Düppers erneut der Jugendkilometerpreis des Deutschen Ruder Verbandes verliehen. Sie absolvierte im vergangenen Jahr 1160 Kilometer – eine Strecke von Düsseldorf bis nach Monaco.

Bei den Vorstandswahlen wurden Michael Klütt als erster Vorsitzender und Ramona de Groot als zweite Vorsitzende bestätigt. In der Jugendabteilung hat Hannah Düppers das Amt der ersten Vorsitzenden, Lara Meyer den Posten der zweiten Vorsitzenden übernommen.

„Für die gerade angebrochene Saison wäre eine noch lebhaftere Beteiligung am Ruderbetrieb wünschenswert“, sagt Michael Klütt. Als Highlights sind 2015 wieder Wanderfahrten für Jugendliche und Erwachsene geplant. Bereits Mitte März hatten sich sechs Mitglieder mit einer zweitägigen, 95 Kilometer langen Tour von Süchteln an der Niers bis Plasmolen an der Maas auf die neue Saison eingestimmt.

Das Anrudern nach der Versammlung ist für viele die erste Strecke im neuen Jahr, Veränderungen fallen dabei sofort ins Auge. Neben Neubauten entlang des Spoykanals zogen auch Überschwemmungsspuren auf dem Vereinssteg die Aufmerksamkeit auf sich. Eine Folge der Schleusenschließung, die die Klever Ruderer sehr bedauern.

Weitere Infos: www.clever-rc.de. Ansprechpartner sind Michael Klütt, 02821/23528 und Stefan Verhoeven, 0178/2972533.