Eva Ehringfeld siegt beim Turnier in ‘s-Heerenberg

Haldern..  In ‘s-Heerenberg nahmen einige Kampfsportler des JC Haldern am 4. Uitkijktoernooi teil. Das Turnier wurde vom Judo-Club Sport-4-You organisiert und ausgerichtet. Ca. 250 Wettkämpfer starteten auf fünf Matten. In der U18 bezwangen Eva und Anna Ehringfeld jeweils ihre drei niederländischen Konkurrentinnen. Im Finale besiegte dann Eva Ehringfeld ihre jüngere Schwester. Niklas Wehofen belegte in seiner Klasse Platz vier, seine Schwester Isabell wurde Dritte.

In der U12 durften sich Alexander Pandzioch und Lio Molzahn in ihrer Klasse über die Goldmedaille freuen. Jan Mondry versilberte seine zuletzt schon im Training ansteigende Form mit vier Siegen bei nur einer Niederlage. Veronika Pandzioch setzte sich gegen die höher graduierte Konkurrenz aus den Niederlanden durch. Für Milena Hilger ging es nach vier Vorrundenkämpfen in die Entscheidungsduelle um Platz drei. Aber auch die Verlängerung brachte keine Veränderung, so dass hier gleich drei Judoka Bronze erhielten.