Dirk Slis wird Trainer der Vrasselter B-Junioren

Foto: WAZ FotoPool

Vrasselt..  Nachdem der SV Vrasselt die Trainerfragen bei der U23 und der A-Jugend für die kommende Saison bereits geklärt hatte, hat der Verein nun auch die Weichen für seine B-Junioren-Leistungsklassenmannschaft gestellt. Dirk Slis wird im Sommer Nachfolger von Dennis Schütz, der aus beruflichen und privaten Gründen seine Aufgabe als Coach beenden wird.

Dirk Slis, der Inhaber der Trainer-C-Lizenz ist, betreut derzeit noch die erste Frauen-Mannschaft des SV Rees in der Niederrheinliga, bei der er seinen Abschied bereits verkündet hat. „Nebenbei“ ist er aktuell schon als Co-Trainer bei den Vrasselter D1-Junioren aktiv. „Dirk Slis ist ein engagierter und fußballverrückter Trainer. Das ist ein Glücksgriff für unsere Jugendabteilung“, ist SVV-Jugendleiter Wolfgang Nitsche überzeugt. Unterstützung erhält Slis künftig von Co-Trainer Lutz Boch. „Der Umgang mit jungen Menschen macht mir einfach Spaß, es ist schön zu sehen, wie man ein Team entwickeln und formen kann“, sagt Slis. „Nur wenn Junioren und Senioren zusammenarbeiten, wie es beim SV Vrasselt der Fall ist, kann ein Verein auch langfristig erfolgreich sein“.

Der SVV sucht darüber hinaus weitere Trainer und Betreuer für alle Altersklassen. Interessenten können sich bei Jürgen Tenbrink melden. Infos: www.sv-vrasselt.de.