Basket fährt heute zum Schlusslicht

Emmerich..  Als klarer Favorit reist die Landesligamannschaft von Basket Emmerich (6. Platz/20 Punkte) am heutigen Samstag zum Tabellenschlusslicht SFD 75 Düsseldorf. Beginn der Begegnung ist um 20 Uhr. Die Landeshauptstädter konnten in dieser Saison erst zwei Siege verbuchen. Allerdings sieht Basket-Coach Patrick Saulus den Kontrahenten nicht so schlecht. „Die haben viele Partien recht knapp verloren und ich hoffe, dass meine Mannschaft das Spiel ernst genug nimmt“. Ziel der Emmericher ist es, in den restlichen drei Saisonpartien an den momentan punktgleichen Gochern noch vorbeizuziehen und die Saison auf Rang fünf zu beenden. Verzichten muss Saulus in Düsseldorf auf Routinier Dirk Loock.

Auf dem Weg zur Meisterschaft in der U14-Oberliga hat die derzeit die Tabelle anführende Mannschaft von Basket Emmerich am morgigen Sonntag ab 12 Uhr die hohe Hürde beim Tabellendritten DJK Adler Frintrop zu überwinden.