20 neue Gruppenhelfer werden ausgebildet

Die Sportjugend im Kreissportbund Kleve hat erneut den ersten Teil der Gruppenhelferausbildung im Sport- und Erlebnisdorf des Landessportbundes NRW in Hinsbeck unter der Leitung von Christoph Kirstein und Steffi Dietrich durchgeführt. 20 Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren haben diese mit Erfolg abgeschlossen. Die Jugendlichen erweiterten ihr Wissen im Bereich Vereinspraxis. Nach dem zweiten Teil der Ausbildung, in dem es in erster Linie um das Vereinsmanagement geht, stehen sie ihren Sportvereinen und Schulen als qualifizierte Gruppenhelfer zur Verfügung. Teil zwei der Ausbildung wird in dieser Woche bzw. in den nächsten Osterferien absolviert. Informationen gibt es bei der Sportjugend, Ansprechpartnerin ist Steffi Dietrich, 02832/98646, E-Mail: s.dietrich@ksb-kleve.de, Internet: www.ksb-kleve.de.