Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Volleyball

XXL-Stärkung nach Erfolg in Giesen

12.11.2012 | 10:00 Uhr
XXL-Stärkung nach Erfolg in Giesen
Die RTV-Volleyballer nahmen den Schwung aus dem Pokalspiel mit in die Liga.Foto: Lars Fröhlich

Duisburg.   Gies-Team nahm den Schwung aus dem Pokalspiel mit in die Liga und setzte sich beim TSV Giesen/48 Hildesheim mit 3:1 durch.

Gesagt, getan. Die Volleyballer des Rumelner TV hatten sich vorgenommen, den Schwung aus dem berauschenden Pokalspiel unter der Woche zum Zweitliga-Duell beim TSV Giesen/48 Hildesheim mitzunehmen. Schwungvoll sicherten sie sich dann den Sieg. Mit einem 3:1 (32:30, 25:18, 23:25, 25:22)-Erfolg im Gepäck konnten die Duisburger entspannt die Heimreise antreten.

Vor allem im ersten Durchgang lieferten sich beide Teams einen abwechslungsreichen Schlagabtausch. Mal führten die Rumelner deutlich, dann hatten die Gastgeber mehrere Satzbälle. Letztlich behielt der RTV die Oberhand. „Wer weiß, wenn wir den Satz verloren hätten, wäre es vielleicht anders gelaufen“, wusste Coach Freddy Gies, wie wichtig der Erfolg im Auftaktsatz war. Nach deutlichem Satzgewinn im zweiten Durchgang, behielten die stark verjüngten Giesener im dritten Satz die Oberhand. „Da haben wir das alte Fehlerproblem wieder aufreißen lassen“, sah Gies das Problem aber auch in der dünnen Personaldecke. Mit Fabian Dicken stand nur ein Auswechselspieler zur Verfügung. Dicken kam im vierten Durchgang für den angeschlagenen Spielertrainer Oliver Gies. Freddy Gies: „Wir sind hochzufrieden aus dem Spiel gegangen.“

Auf der Rückreise belohnten sich die Rumelner mit einem kulinarischen Zwischenstopp in einem XXL-Restaurant. „Das gehört dem Onkel von Basti Blum. Da halten wie eigentlich immer, wenn wir in der Nähe sind.“

Sandra Goldmann

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Public Viewing in der Scania-Arena
Eishockey
Das fünfte Finalspiel des EV Duisburg in Freiburg wird am Sonntag per Streaming-Technologie in der Scania-Arena zu sehen sein. Der Eintritt beträgt...
Für den MSV Duisburg zählt im Endspurt alles oder nichts
3. Liga
In Dresden lässt Duisburgs Trainer Gino Lettieri auf Sieg spielen. Befürchtungen, dass sein Team auf den letzten Metern blockiert, hat er keine.
EVD freut sich auf Finale in Freiburg
Eishockey
Füchse erzwingen mit dem 5:3-Sieg in der ausverkauften Scania-Arena fünftes Spiel am Sonntag. Dann geht es um den Aufstieg.
Immer wieder samstags: FSV will Dreier
Fußball
Aufstiegsaspirant empfängt in der Landesliga Arminia Klosterhardt. Am Sonntag ist Lokalrivale DSV 1900 beim VfL Rhede gefordert.
Rückzug! Wölfe können Titel nicht verteidigen
Jugendhandball
Aktuelles C-Jugend-Team kämpft in Gummersbach um Finaleinzug – die neue C-Jugend wurde allerdings von der Oberliga-Qualifikation zurückgezogen.
Fotos und Videos
MSV festigt den dritten Platz
Bildgalerie
Verdienter Sieg
Stimmen zum RWO-Sieg über den MSV
Video
Niederrhein-Pokal
So verlief das Spiel RWO gegen den MSV
Video
Niederrhein-Pokal
EVD gegen Regensburg
Bildgalerie
Eishockey
article
7283477
XXL-Stärkung nach Erfolg in Giesen
XXL-Stärkung nach Erfolg in Giesen
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/duisburg/xxl-staerkung-nach-erfolg-in-giesen-id7283477.html
2012-11-12 10:00
Duisburg