Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Handball

Vier Duisburger Jungs stehen im HVN-Kader

17.01.2013 | 18:13 Uhr
Vier Duisburger Jungs stehen im HVN-Kader
Mathis Stumpf (rechts) spielt für die Niederrhein-Auswahl beim Länderpokal.Foto: Tanja Pickartz

Duisburg.   Länderpokal der Handballer findet am Wochenende in der Halle an der Krefelder Straße statt. Der OSC Rheinhausen und der HC Wölfe Nordrhein sind im Niederrhein-Team vertreten.

Ob Christoph Kolodziej dabei ist? „Das kann ich noch nicht genau sagen. Er ist auf jeden Fall Landestrainer in Bayern“, sagt Florian Fenzel von den Wölfen Nordrhein. Am Samstag und Sonntag stehen sich fünf Landesauswahl-Mannschaften des Jahrgangs 1996 an der Krefelder Straße gegenüber, um eines von insgesamt vier Vorrundenturnieren im Handball-Länderpokal zu bestreiten. Dabei trifft das Team des Handball-Verbandes Niederrhein auf Bayern, Württemberg, Bremen und Hamburg.

Im HVN-Team sind auch vier Duisburger Jungs dabei. Neben Torhüter Lukas Maile (HC Wölfe Nordrhein sind das die Feldspieler Mathis Stumpf (OSC Rheinhausen), Cedric Schnier und Alexander Telohe (beide HCW). Gespielt wird zweimal 25 Minuten. Der Erste und Zweite qualifizieren sich für die Endrunde. „Bayern und Württemberg stellen wirklich starke Mannschaften“, sagt Fenzel. „Und auch die Hamburger Jungs haben etwas drauf.“

Friedhelm Thelen

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Schweizer Duo hält Duisburger Fahne hoch
Frauenfußball
Martina Voss-Tecklenburg nominierte Torhüterin Gaëlle Thalmann und Innenverteidigerin Rahel Kiwic von Bundesliga-Absteiger MSV für den WM-Kader.
Mit Siegen wäre für FSV und DSV alles klar
Fußball
Wanheimerorter treffen schon am Samstag auf Niederwenigern und würden bei Erfolg die Klasse halten. Heinlein-Team fährt mit Personalsorgen nach...
Kevin Wolze bleibt bis 2017 beim MSV Duisburg
Wolze
Der Zweitliga-Aufsteiger einigt sich mit dem Linksverteidiger, er 2011 aus Wolfsburg kam. Noch keine Einigung mit Stürmer Kingsley Onuegbu.
Riesige Vorfreude beim ASCD
Wasserball
Zum neunten Mal in Folge treffen die Duisburger im Finale um die Deutsche Meisterschaft auf Spandau 04. In knapp zwei Wochen geht’s los.
Erste Entscheidungen beim MSV - Gardawski und Schorch gehen
Kaderplanung
Michael Gardawski und Christocher Schorch erhalten beim Zweitliga-Aufsteiger keine neuen Verträge. Gespräche mit Wolze und Onuegbu dauern an.
Fotos und Videos
Kanu Weltcup
Bildgalerie
Kanusport
Augenzwinkernder Blick auf MSV-Spieler
Bildgalerie
Die Aufstiegshelden
8. Zoolauf in Duisburg
Bildgalerie
Laufen
MSV steigt nach 3:1-Sieg auf
Bildgalerie
MSV-Aufstieg
article
7493011
Vier Duisburger Jungs stehen im HVN-Kader
Vier Duisburger Jungs stehen im HVN-Kader
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/duisburg/vier-duisburger-jungs-stehen-im-hvn-kader-id7493011.html
2013-01-17 18:13
Duisburg