Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Handball

Vier Duisburger Jungs stehen im HVN-Kader

17.01.2013 | 18:13 Uhr
Vier Duisburger Jungs stehen im HVN-Kader
Mathis Stumpf (rechts) spielt für die Niederrhein-Auswahl beim Länderpokal.Foto: Tanja Pickartz

Duisburg.   Länderpokal der Handballer findet am Wochenende in der Halle an der Krefelder Straße statt. Der OSC Rheinhausen und der HC Wölfe Nordrhein sind im Niederrhein-Team vertreten.

Ob Christoph Kolodziej dabei ist? „Das kann ich noch nicht genau sagen. Er ist auf jeden Fall Landestrainer in Bayern“, sagt Florian Fenzel von den Wölfen Nordrhein. Am Samstag und Sonntag stehen sich fünf Landesauswahl-Mannschaften des Jahrgangs 1996 an der Krefelder Straße gegenüber, um eines von insgesamt vier Vorrundenturnieren im Handball-Länderpokal zu bestreiten. Dabei trifft das Team des Handball-Verbandes Niederrhein auf Bayern, Württemberg, Bremen und Hamburg.

Im HVN-Team sind auch vier Duisburger Jungs dabei. Neben Torhüter Lukas Maile (HC Wölfe Nordrhein sind das die Feldspieler Mathis Stumpf (OSC Rheinhausen), Cedric Schnier und Alexander Telohe (beide HCW). Gespielt wird zweimal 25 Minuten. Der Erste und Zweite qualifizieren sich für die Endrunde. „Bayern und Württemberg stellen wirklich starke Mannschaften“, sagt Fenzel. „Und auch die Hamburger Jungs haben etwas drauf.“

Friedhelm Thelen



Kommentare
Aus dem Ressort
Meidericher Nachwuchs feiert Titelgewinn in Duisburg
Kanupolo
Bei den Deutschen Kanupolo-Meisterschaften auf der Duisburger Regattabahn überraschten die Junioren des 1.Meidericher KC mit dem Titelgewinn. Die Meidericher Herren, die im Viertelfinale mit viel Pech scheiterten, belegten den siebten Platz.
Wer wird Duisburger Sportler des Jahres - Stimmen Sie mit ab
Sportlerwahl
Sie entscheiden mit, wer am 21. November bei der Duisburger Sportschau als Sportler des Jahres geehrt wird. Stimmen Sie ab 1. September bei unseren Votings mit ab: Wer wird Sportler des Jahres? Wer Sportlerin? Und wer gewinnt in den Kategorien Trainer und Mannschaft?
Alkurt sichert dem FSV Duisburg den ersten Sieg
Fußball
Trainer Heiko Heinlein gestand ein: Das 1:0 beim VfB Speldorf war ein wenig glücklich. Zwei Minuten vor Schluss kam seine Mannschaft zum entscheidenden Treffer.
1:4! Jung-Zebras patzen gegen Düsseldorf
Jugendfußball
Die U-19-Bundesligamannschaft des MSV Duisburg kam bei Borussia Dortmund mit 1:4 unter die Räder. Die Partie musste zwischenzeitlich wegen eines Gewitters unterbrochen werden. Die U 17 des MSV trotzte dem klaren Favoriten Bayer 04 Leverkusen ein Remis ab. Für die C-Junioren des Duisburger FV 08 gab...
Stefan Wallat ist Ruder-Weltmeister
Rudern
Stefan Wallat vom Duisburger Ruderverein gewann bei den Weltmeisterschaften in Amsterdam im Leichtgewichts-Achter mit Steuermann im deutschen Boot die Goldmedaille. Lena Müller schied hingegen im Hoffnungslauf aus.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
MSV startet in die neue Saison
Bildgalerie
Frauenfußball
MSV tritt auf der Stelle
Bildgalerie
6.Spieltag
MSV mit Remis gegen Arminia
Bildgalerie
MSV
Füchse gegen Roosters
Bildgalerie
Eishockey