Teilnahme am Ducks-Camp zu gewinnen

Es ist mittlerweile eine Tradition. Auch in diesem Jahr bietet der Skaterhockey-Bundesligist Duisburg Ducks ein Hockeycamp für Kinder und Jugendliche bis 15 Jahre an. In der Sporthalle Süd qualmen von 27. bis zum 29. Juni die Rollen. An allen drei Tagen sollen Sport und Spaß im Vordergrund stehen. Während des gesamten Tages sind Trainingseinheiten auf und neben der Skaterhockeyfläche geplant.

Trainiert wird an allen drei Tagen von 8.30 bis 17 Uhr. Die Vereinstrainer der Ducks leiten die Einheiten und werden von Spielern der Bundesliga-Mannschaft unterstützt. Pro Tag sind zwei Einheiten auf Inline-Skates und eine weitere Trockeneinheit geplant. Zum Angebot gehören warme, sportlergerechte Nahrung und kostenlose Getränke.

Die Teilnahme kostet für alle drei Tage zusammen 85 Euro pro Kind. Meldet sich ein Geschwisterkind mit an, beträgt die Gebühr für beide zusammen 140 Euro. Mitglieder der Ducks zahlen 75 Euro für ein Kind beziehungsweise 125 Euro für zwei Geschwister. Anmeldungen nimmt Michaela Rülander unter 0151/25497968 oder per E-Mail an m.ruelander@duisburg-ducks.de entgegen. Leihausrüstungen können gestellt werden; eine vorherige Kontaktaufnahme ist hierzu notwendig. Für die Kleinen steht außerdem eine Hüpfburg für den Spaß zwischendurch zur Verfügung.

Die Sportredaktion verlost zusammen mit den Duisburg Ducks zwei Teilnahmen am Hockeycamp. Schicken Sie bis Montag, 15. Juni, 12 Uhr einfach nur eine E-Mail mit dem Stichwort „Ducks-Hockeycamp“ an sport.duisburg@nrz.de. Bei mehreren Teilnehmern entscheidet natürlich das Los. Die Gewinner werden per E-Mail informiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.