Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Frauenfußball

Popp schnürt Dreierpack

01.06.2012 | 18:56 Uhr
Popp schnürt Dreierpack
Ihr letztes DFB-Tor als FCR-Spielerin: Alexandra Popp trifft zum 5:0. (Foto: Getty)

Duisburg.   Zum vorerst letzten Mal standen vier Spielerinnen vom FCR 2001 Duisburg gemeinsam in einem Länderspiel auf dem Platz. Daria Streng aus der U 17 unterschreibt einen Zweijahresvertrag.

Der nächste Schlussakkord für den FCR 2001 Duisburg: Wohl für einige Zeit zum letzten Mal liefen nun vier Spielerinnen des Frauenfußball-Bundesligisten gleichzeitig für die deutsche Nationalmannschaft auf, die sich in der Europameisterschaftsqualifikation mit 5:0 (3:0) gegen Rumänien durchsetzte.

Vor rund 8000 Zuschauern in Bielefeld brachte Linda Bresonik die DFB-Auswahl in ihrem 78. Länderspiel schon nach einer Minute auf die Siegerstraße. Alexandra Popp, die zum 29. Mal unter Silvia Neid auflief, legte das 2:0 (34.), das 4:0 (50.) und das 5:0 (90.) nach. Mit von der Partie waren noch die künftige Frankfurterin Simone Laudehr sowie nach der Pause Annike Krahn. Die wie Alexandra Popp nach Wolfsburg wechselnde Luisa Wensing saß auf der Bank.

Für die durch die Abgänge entstehende Lücke hat der FCR nun erneut eine Spielerin aus dem eigenen Nachwuchs unter Vertrag genommen: Daria Streng, Kapitänin der U 17 und U-Nationalspielerin, un­terschrieb für zwei Jahre. Die 17-Jährige weiß: „Das Spiel bei den Profis ist körperbetonter und viel schneller, aber ich bin bereit, diese Herausforderung anzunehmen.“

Thomas Kristaniak



Kommentare
Aus dem Ressort
Wiederholungsspiel in Meiderich
Fußball-Bezirksliga
In der Fußball-Bezirksliga spielt Meiderich 06/95 am Donnerstag gegen Mülheim 07. Im September hatte der Schiedsrichter die Partie beim Stand von 1:1 abgebrochen, weil Zuschauer auf den Platz gelaufen waren. Die Aufregung soll sich mittlerweile gelegt haben.
Neuzugang Feltscher ist mit dem Kopf komplett beim MSV
Feltscher
Gino Lettieri , Trainer des Drittligisten MSV Duisburg, hält viel von seiner Neuerwerbung Rolf Feltscher: „Rolf hat Kraft für die Offensive und verbeißt sich regelrecht in seinen Kontrahenten.“ Der Außenverteidiger hat sich binnen weniger Wochen zum Stammspieler gemausert.
Zebras holen sich Selbstvertrauen
Jugendfußball
Nach dem Rückschlag gegen die Fußballtalente des Verbands Südwest machte es die U 19 des MSV Duisburg im Freundschaftsspiel gegen VV Venlo besser.
EV Duisburg verpflichtet Oranje-Topscorer
Eishockey
Die Füchse haben den Holland-Kanadier Raphael Joly verpflichtet. Der 26-Jährige wird für den EV Duisburg am Freitag erstmals gegen Essen auflaufen. Beim Oberliga-Spiel gegen Herne saß der niederländische Nationalspieler bereits auf der Tribüne.
MSV Duisburg hat Geduld mit Neuzugang Fabian Schnellhardt
Neuzugänge
Die jungen Neuzugänge schlugen beim Fußball-Drittligisten unterschiedlich ein. Tim Albutat eroberte sich auf Anhieb einen Stammplatz, Rolf Feltscher arbeitete sich über engagierte Trainingsleistungen in die erste Elf. Nur bei Fabian Schnellhardt fällt die Zwischenbilanz etwas dünner aus.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ Sportfete
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
EVD gegen Herne
Bildgalerie
Eishockey
Löwen gegen Minden
Bildgalerie
Fotostrecke
Weitere Nachrichten aus dem Ressort