Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Handball; 3. Liga West

OSC Löwen Duisburg verpflichten Kevin Kirchner

22.01.2015 | 21:00 Uhr
OSC Löwen Duisburg verpflichten Kevin Kirchner
Kevin Kirchner trug zuletzt in der Oberliga das Trikot des TV Jahn Hiesfeld und hat bei den OSC Löwen erst einmal bis zum Ende der Saison unterschrieben.Foto: Jochen Emde

Duisburg.  Kevin Kirchner wechselt mit sofortiger Wirkung an die Krefelder Straße. Der Halblinke soll schon gegen Zweibrücken zum Einsatz kommen.

Auf der schwierigen Suche nach einer kurzfristigen personellen Verstärkung sind die Drittliga-Handballer der SG OSC Löwen Duisburg nun in der Nachbarschaft fündig geworden. Kevin Kirchner wechselt mit sofortiger Wirkung an die Krefelder Straße. Der großgewachsene Rückraumspieler, der auch schon kurzzeitig für Hamborn 07 und den TV Aldenrade am Ball war, trug zuletzt in der Oberliga das Trikot des TV Jahn Hiesfeld. Dort musste Kirchner überraschend am Wochenende seine Sachen packen. Die „Veilchen“ hatten ihn am Samstagabend vor versammelter Mannschaft vor die Tür gesetzt. Kirchner soll trotz einer Zusage für die kommenden Saison auch mit dem aktuellen Oberligaprimus TV Aldekerk verhandelt haben. Der Neu-Löwe selbst betont, bisher weder in Hiesfeld noch in Aldekerk zugesagt zu haben.

„Unverhofft kommt oft“

Kaum war der Halblinke auf dem Markt, setzte sich Jörg Förderer bereits am Sonntag mit ihm in Verbindung. Am Dienstag kam Kirchner zu einem ersten Probetraining, am Donnerstag nach der zweiten Übungseinheit stand schließlich fest: Er wechselt an die Krefelder Straße und verringert so die derzeitige personelle Not. „Unverhofft kommt oft. Wir sind sehr froh, dass wir zu diesem Zeitpunkt doch noch so einen Mann finden konnten“, sagt Förderer. „Er ist flexibel einsetzbar, kann zentral in der Deckung spielen und im Angriff auf Halblinks und auf der Mitte.“ Schon beim Heimspiel gegen den SV 64 Zweibrücken am Sonntag können sich die OSC-Löwen-Fans einen ersten Eindruck von dem neuen Mann verschaffen. Im Trikot mit der Rückennummer 39 wird Kirchner dann bereits sein erstes Spiel für die Duisburger bestreiten. Der Kontrakt läuft zunächst einmal bis zum Ende der Saison, eine weitere Zusammenarbeit über die aktuelle Spielzeit hinaus ist aber nicht ausgeschlossen. „Wir dürfen von ihm am Anfang von ihm sicher noch keine Wunderdinge erwarten. Momentan soll er hauptsächlich Michael Heimansfeld, der auf Halblinks gegen Krefeld durchspielen musste, entlasten. In den nächsten Wochen werden wir dann weitersehen, wie er sich im Team entwickelt“, so Jörg Förderer.

Sandra Goldmann

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
NRZ Sportfete
Bildgalerie
Sport
MSV Duisburg gegen SGS Essen
Bildgalerie
Frauenfußball
Buchholz gegen den FSV
Bildgalerie
Lokalderby
4992 Läufer trotzen Hitze bei Firmenlauf
Bildgalerie
Targobank-Run
article
10264159
OSC Löwen Duisburg verpflichten Kevin Kirchner
OSC Löwen Duisburg verpflichten Kevin Kirchner
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/duisburg/osc-loewen-duisburg-verpflichten-kevin-kirchner-id10264159.html
2015-01-22 21:00
Duisburg