Das aktuelle Wetter NRW 8°C

MSV Duisburg

Neururer: "Das Thema Strihavka ist durch"

02.07.2009 | 18:09 Uhr

Duisburg. Der Hattrick von David Strihavka in einem Testspiel für Viktoria Pilsen streut Salz in die Duisburger Wunden. "Das Thema ist durch für uns", sagt Trainer Peter Neururer. Die Suche nach einem Angreifer läuft. Fest steht, dass die Saison 2009/2010 für den MSV beim FSV Frankfurt beginnt.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ Sportfete
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
EVD gegen Herne
Bildgalerie
Eishockey
Löwen gegen Minden
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Wiederholungsspiel in Meiderich
Fußball-Bezirksliga
In der Fußball-Bezirksliga spielt Meiderich 06/95 am Donnerstag gegen Mülheim 07. Im September hatte der Schiedsrichter die Partie beim Stand von 1:1 abgebrochen, weil Zuschauer auf den Platz gelaufen waren. Die Aufregung soll sich mittlerweile gelegt haben.
Neuzugang Feltscher ist mit dem Kopf komplett beim MSV
Feltscher
Gino Lettieri , Trainer des Drittligisten MSV Duisburg, hält viel von seiner Neuerwerbung Rolf Feltscher: „Rolf hat Kraft für die Offensive und verbeißt sich regelrecht in seinen Kontrahenten.“ Der Außenverteidiger hat sich binnen weniger Wochen zum Stammspieler gemausert.
Zebras holen sich Selbstvertrauen
Jugendfußball
Nach dem Rückschlag gegen die Fußballtalente des Verbands Südwest machte es die U 19 des MSV Duisburg im Freundschaftsspiel gegen VV Venlo besser.
EV Duisburg verpflichtet Oranje-Topscorer
Eishockey
Die Füchse haben den Holland-Kanadier Raphael Joly verpflichtet. Der 26-Jährige wird für den EV Duisburg am Freitag erstmals gegen Essen auflaufen. Beim Oberliga-Spiel gegen Herne saß der niederländische Nationalspieler bereits auf der Tribüne.
MSV Duisburg hat Geduld mit Neuzugang Fabian Schnellhardt
Neuzugänge
Die jungen Neuzugänge schlugen beim Fußball-Drittligisten unterschiedlich ein. Tim Albutat eroberte sich auf Anhieb einen Stammplatz, Rolf Feltscher arbeitete sich über engagierte Trainingsleistungen in die erste Elf. Nur bei Fabian Schnellhardt fällt die Zwischenbilanz etwas dünner aus.
Weitere Nachrichten aus dem Ressort