Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Duisburg

Im Kabinengang ging es rund

30.06.2008 | 19:58 Uhr

SKATERHOCKEY. Kölner und La-Tourer tauschten nach dem Europapokalfinale noch einmal handfeste Argumente aus.

Auf Kai Esser vom Europapokalsieger HC Köln-West treffen die Ducks erst im August. (Foto: Lars Fröhlich)

Das Finale war eine heiße Angelegenheit. 93 Strafminuten - mit deutlichem Ungleichgeweicht zu Ungunsten des IHC La Tour - verteilten die selten sicheren Schiedsrichter. Das hatten die Schweizer offensichtlich nicht gut verkraftet - denn nach der Siegerehrung beim Skaterhockey-Europapokal kam es im Kabinengang noch einmal zu einer Schlägerei mit Spielern vom HC Köln-West. "Unfassbar. Das ging da noch einmal richtig zur Sache", berichtete Lothar Klöser am Montagnachmittag - und zwar mit erschöpfter Stimme. "Ich habe gerade zusammen mit den anderen Helfern an der Halle an der Großenbaumer Allee alles abgebaut und die letzten Sache zurück zur Halle Süd gebracht", war Klöser "groggy".

Ein dickes Lob verteilte er noch einmal an seine Vorstandskollegin Ute Kindler, die die Organisationsleiterin für das Turnier war. "Was Ute geleistet hat, ist nicht zu überbieten", sagte der Sportliche Leiter der Ducks. "Sie war Tag und Nacht erreichbar. Zum Teil ist ihr nachts um 3 Uhr etwas eingefallen. Das hat sie sich dann aufgeschrieben und am nächsten Morgen in die Tat umgesetzt."

Auch Piergiovanni Gionchetta, der Vorsitzende des internationalen Verbandes IISHF, war zufrieden. "Erst war er sauer, weil er mit seinem Rechner nicht ins Internet kam. Dann stellte sich heraus, dass es an seinem Rechner lag", schmunzelte Klöser. Auch die teilnehmenden Mannschaften bewerteten das Turnier positiv - alle bis auf Final-Verlierer IHC La Tour, denen offensichtlich die Schiedsrichterleistung auf den Magen schlug und der Ausfall der Stadionuhr am Samstag, was aber nicht der Fehler der Ducks war, sondern eindeutig in der Verantwortung der Duisburger Schul- und Sportverwaltung lag.

Am kommenden Wochenende haben die Enten nun erst einmal frei. Zwar ist für den 5. Juli das Pokal-Viertelfinale angesetzt, doch die Duisburger Partie beim Euro-Sieger Köln wurde auf Samstag, 23. August, 13 Uhr verlegt.

FRIEDHELM THELEN


Kommentare
Aus dem Ressort
VfL Rheinhausen mit Testspielwochenende zufrieden
Handball
Zwei Mal waren die Verbandsliga-Handballerinnen des VfL Rheinhausen am Wochenende im Einsatz. Mit den Tests gegen den TV Bruckhausen und den HSV Solingen-Gräfrath II waren die Bergheimerinnen zufrieden.
Bajic-Rückkehr ins MSV-Drittligateam noch nicht absehbar
MSV
Für Branimir Bajic waren die letzten Wochen die Hölle. Wegen seines Pfeifferschen Drüsenfiebers konnte der Abwehrchef des MSV nicht viel tun. „Ich bin ungeduldig. Da fällt das natürlich besonders schwer“, so der 34-Jährige, der sich über Einsätze in der Reserve auf das gewünschte Level bringen will.
OSC Löwen Duisburg starten in die Testspielsaison
Handball
Handball-Drittligist SG OSC Löwen Duisburg läutet die heiße Phase der Saisonvorbereitung ein. Höhepunkt ist die Saisoneröffnung gegen den TV Großwallstadt . Zwei Mal testen die Duisburger international. Die Gegner sind der niederländische Erstligist OCI Nitrogen-Lions und der isländische Erstligist...
Quadrate-Pinnies und Leoparden-Hosen
Lacrosse
Das Lacrosse-Hochschul-Turnier ADH Open auf gleich drei Plätzen am Kalkweg war bunt und schräg – und sportlich ein voller Erfolg einer im Wachstum befindlichen Sportart. Das Gastgeberteam von der Universität Duisburg-Essen wurde Neunter.
MSV-Kapitän Bohl behält nach Auftakt-Pleite die Ruhe
Steffen Bohl
Steffen Bohl, neuer Kapitän des Drittligisten MSV Duisburg, will mit den Zebras möglichst schnell in die Spur kommen. „Wir wissen alle, dass der Druck nach der ersten Niederlage im ersten Meisterschaftsspiel bereits da ist. Damit müssen wir umgehen“, sagt er vor dem Duell mit Sonnenhof Großaspach.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
430 Läufer beim TV Homberg
Bildgalerie
Rheindeichlauf
300 demonstrieren für DJK
Bildgalerie
Vereinsleben
Lacrosse
Bildgalerie
Sportarten