Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Lauf

Huckingen startet mit dem Angerlauf ins neue Jahr

11.01.2013 | 01:00 Uhr
Huckingen startet mit dem Angerlauf ins neue Jahr
Duisburgs Lauf-Legende Winfried Spanaus ist beim Angerlauf mit dabei.Foto: Friedhelm Geinowski

Duisburg.   TuSpo Huckingen richtet zum 37. Mal den Angerlauf aus. Mit Karsten Kruck und Ex-Marathon-Sieger Winfried Spanaus ist auch die lokale Läuferprominenz vertreten. Die Duisburger Aktiven werden vermutlich weitgehend unter sich bleiben.

Es ist der klassische Aufgalopp der Duisburger Läuferszene ins Jahr: Zum 37. Mal richtet TuSpo Huckingen am Samstag den Angerlauf aus. Um 12.30 Uhr machen die Bambini mit ihrem 400-Meter-Rennen den Anfang; der Schlusspunkt wird dann gegen 15.30 Uhr mit dem Hauptlauf über zehn Kilometer gesetzt.

Kurz vor dem Meldeschluss am späten Donnerstagabend zog Roman Roßmann vom Huckinger Organisationsteam schon einmal Bilanz: „Wir werden so ungefähr bei 300 Teilnehmern liegen, also etwa wie im Vorjahr.“

„Es soll kälter werden, aber trocken bleiben“

Seinerzeit freuten sich die Läufer, erstmals nach drei Jahren mal wieder keinen Schnee unter den Füßen zu haben – dafür mussten sie sich nach starken Regenfällen durch den Matsch kämpfen. Das könnte diesmal wieder anders werden: „Es soll kälter werden, aber trocken bleiben“, meint Roman Roßmann hoffnungsfroh.

Die Duisburger Aktiven werden vermutlich weitgehend unter sich bleiben. Mit dabei ist Karsten Kruck vom ASV; auch Vereinskollege Markus Spangenberg, derzeit Führender in der Süd-Cup-Wertung, nimmt die zehn Kilometer in Angriff. Bei den Frauen dürften Nina Koopmann, Martina Gaspercic und Petra Krallmann-Brüll (ebenfalls alle ASV) über diese Strecke ganz vorn anzutreffen sein. Die 5000 Meter nimmt der dreimalige Sieger des Rhein-Ruhr-Marathons, Winfried Spanaus, in Angriff.

Thomas Kristaniak



Kommentare
Aus dem Ressort
OSC Löwen empfangen Schalksmühle
Handball
Nach drei Niederlagen zum Saisonstart wird es für den Duisburger Drittligisten Zeit, zu punkten. Am Sonntag um 16 Uhr ist das Team aus Sauerland an der Krefelder Straße zu Gast. Danach folgen zwei weitere Heimspiele.
MSV erwartet angeschlagenen Boxer VfB
Oberliga
Das Oberligaderby zwischen der U 23 des MSV Duisburg und dem Tabellenletzten VfB Homberg steht unter besonderen Vorzeichen. Die Zebras kassierten zuletzt zwei Niederlagen, die Gelb-Schwarzen warten auch nach fünf Spielen immer noch auf ihren ersten Punktgewinn. „Irgendwann“, sagt Coach Günter Abel,...
Neuaufbau startet mit Schützenfest
Jugendeishockey
Der Eishockey-Nachwuchs des EV Duisburg startet mit einem neuen Trainerstab in die Saison. Zwei Spiele sind schon absolviert – eines davon endete mit einem 36:1 (!) der Kleinschüler gegen den Königsborner JEC. Der Vorstand plant langfristig.
Janjic rettet MSV Duisburg einen Punkt in Unterhaching
Auswärtspunkt
Mittelfeldspieler trifft beim 1:1 in Unterhaching kurz vor dem Schluspfiff per Freistoß zum Ausgleich. Zuvor hatten sich die Gäste enorm schwer getan. Trainer Gino Lettieri: „Unterhaching hat uns schlecht aussehen lassen.“
Nachwuchs will bei DM dabei sein
Hockey
Sowohl die A-Knaben als auch die weibliche Jugend B des Club Raffelberg spielt am Wochenende um die Westdeutsche Meisterschaft und hat es mit dem jeweiligen Gastgeber im Halbfinale zu tun. Die Herren in der Oberliga und die Damen in der Regionalliga treten am Sonntag auswärts an.
Umfrage
1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

So haben unsere Leser abgestimmt

Das war die Wende! Nun rollt Schalke die Bundesliga von hinten auf!
14%
Bloß nichts überhöhen! Der Punkt war wichtig für die Moral, aber viel wichtiger ist das Spiel gegen Frankfurt!
66%
Von wegen "gut gespielt"! Schalke hatte auch in Chelsea viel Glück - und ist immer noch sieglos!
19%
1832 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
MSV gewinnt 3:0
Bildgalerie
3. Liga
Niersbach besucht Wedau
Bildgalerie
Fußball
MSV gegen SGS Essen
Bildgalerie
Frauenfußball