Heute geht es um die Leistungsklasse

Heute steht der letzte Spieltag in der Qualifikation zur Jugendfußball-Leistungsklasse an. Die ersten Entscheidungen sind allerdings schon gefallen. Bei den A-Junioren sind der SuS Dinslaken 09, VfB Speldorf, DJK Vierlinden und TuSpo Saarn nicht mehr von einem der jeweils ersten drei Gruppenplätze zu verdrängten. Allerdings könnte hier noch ein Entscheidungsspiel der Gruppenvierten anstehen, sollten sowohl Duisburg 08 und der TV Jahn Hiesfeld ihr jeweiliges Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Niederrheinliga gewinnen.

Bei der B-Jugend sind bislang nur der TV Voerde, TuSpo Saarn und der 1. FC Mülheim sicher durch. In der C-Jugend sind sogar schon alle Entscheidungen gefallen; hier haben sich Rheinland Hamborn, der VfL Duisburg-Süd, SGP Oberlohberg, DJK Vierlinden, GSG Duisburg und Hamborn 90 qualifiziert. Spannend ist das Rennen bei den D-Junioren, da noch viele Teams eng beieinander stehen und sich nur zwei Mannschaften pro Gruppe qualifizieren.

Die Spiele mit Duisburger Beteiligung: A-Junioren: SuS Dinslaken 09 – Rhenania Hamborn (19 Uhr), VfB Speldorf – DJK Vierlinden (19.30 Uhr).

B-Junioren: Meiderich 06/95 – TSV Heimaterde (19 Uhr), VfL Süd – 1. FC Mülheim (19.30 Uhr), SuS Dinslaken 09 II – DJK Vierlinden (erst Donnerstag, 19 Uhr).

C-Junioren: VfL Süd – SGP Oberlohberg, GSG Duisburg – Hamborn 90, TSV Bruckhausen – 1. FC Mülheim (alle 18.30 Uhr).

D-Junioren: Mülheim 07 – Union Mülheim, VfL Süd – TV Voerde (beide 18 Uhr).