Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Duisburg

Heimpleite für Meiderich gegen Lintorf

10.10.2007 | 19:15 Uhr

Keine Chance beim 1:9 gegen den Favoriten

TISCHTENNIS LANDESLIGA (H) Meiderich 06/95 II TuS Lintorf 08 1:9 Da war nicht viel zu machen für die Spvgg. Meiderich 06/95, die in der Tischtennis-Landesliga Gruppe 8 der Herren in eigener Halle gegen den TuS Lintorf 08 eine 1:9-Niederlage einstecken musste.

Der Aufstiegskandidat überzeugte in allen Belangen. Die Duisburger Aktiven Michael Terworth, Dirk Sass, Patrick Schüring, Daniel Schmitz, Patrick Reinhardt und Dennis Kolodzij standen auf verlorenem Posten gegen einen Rivalen, der unter anderem die beiden Neuzugänge Thorsten und Stefan Meinert (zuletzt DJK VfR Saarn) aufgeboten hatte. So reichte es für die Meidericher lediglich zu einem Gegenzähler vom Doppel Schüring/Kolodzij, das mit 3:0 über die Gebrüder Meinert siegte. Allerdings bleibt festzustellen, dass die Meidericher in vier Partien erst im fünften und entscheidenden Satz verloren haben. Insgesamt lautete in dieser Begegnung das Satzverhältnis 13:27. W.K.



Kommentare
Aus dem Ressort
Neue Rekorde im Sog der Top 100
Schwimmen
Saisonhöhepunkt für die Aktiven des Duisburger Schwimmteams: Bei den deutschen Kurzbahnmeisterschaften in der Wuppertaler Schwimmoper gab es wichtige Erfahrungen zu sammeln.
Aufstieg als Ziel - MSV-Manager Grlic kommt aus der Deckung
Zielsetzung
Manager Ivica Grlic bringt die Zebras auf der Zielgeraden vor der Winterpause in Stellung. "Ich habe zwar kürzlich gesagt, dass wir bis 2016 in die 2. Liga aufsteigen wollen, aber das heißt keinesfalls, dass wir es nicht schon in dieser Saison packen wollen", erklärt er.
DJK-Jugend schließt sich Wanheim 1900 an
Fußball
Bereits zum 2. Januar 2015 wechselt fast der gesamte Fußball-Nachwuchs der DJK Wanheimerort zum SV Wanheim 1900 an den Honnenpfad. Lediglich die B-Junioren scheinen einen anderen Weg zu gehen. Gespräche für die Seniorenteams laufen weiter. Zweite Herren-Mannschaft wurde bereits abgemeldet.
Fliegende Homberger bleiben spitze
Turnen
Das Team des Homberger TV gewinnt zum dritten Mal in Folge den Titel der „DTB-Showgruppe“. Die Akrobaten unter der Leitung von Stephanie Dortelmann begeisterten das Publikum in der ausverkauften Horst-Korber-Halle – und die Touristen vor dem Brandenburger Tor.
Derbe Pleiten für alle Verbandsligisten
Tischtennis
Männer-Teams verlieren im Dreierpack. MTTC geht daheim gegen Kempen mit 1:9 unter, Hamborn und Meiderich 06/95 unterliegen auswärts deutlich. Auch die 06-Frauen müssen sich mit 1:8 geschlagen geben.
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
Biegerparklauf
Bildgalerie
Laufsport
MSV Duisburg gewinnt 2:0
Bildgalerie
MSV Duisburg