Finalwoche für die C-Junioren von Hamborn 07

Dritter Anlauf für die C-Jugend-Fußballer von Hamborn 07: Nach einem 1:0-Auswärtssieg und der 1:2-Heimniederlage gegen den Wuppertaler SV fällt heute Abend (19 Uhr) auf neutralem Platz die Entscheidung über den Aufstieg in die Regionalliga. „Für uns wäre der Sprung in die höhere Klasse das Sahnehäubchen auf eine tolle Saison“, sagt Trainer Haluk Piricek.

Die Partie wird auf der Platzanlage der SG Unterrath ausgetragen. Unterrath? Da war doch was. „In der letzten Serie sind wir im Aufstiegsrennen an der SG Unterrath gescheitert. Ich werte das aber nicht als schlechtes Omen, sondern vertraue auf die Qualitäten meiner Jungs“, sagt Piricek.

Sollte das Duell mit Wuppertal unentschieden enden, wird es zweimal zehn Minuten Verlängerung geben. Steht auch danach kein Sieger fest, fällt die Entscheidung im Elfmeterschießen. Am Donnerstag sind die Hamborner schon wieder im Einsatz – dann steigt ab 13.45 Uhr das Finale im C-Junioren-Kreispokal beim TV Voerde.