Das aktuelle Wetter NRW 13°C
MSV Duisburg

Duisburger Zebras setzen auf Deutschland

22.06.2012 | 14:20 Uhr
Duisburger Zebras setzen auf Deutschland
Vor 16 Jahren gewann Oliver Reck als Ersatztorwart mit Deutschland die Europameisterschaft. (Photo by Bongarts/Getty Images)

Duisburg. Am Freitag sitzen auch die MSV-Profis gebannt vor dem Fernseher. Deutschland spielt am Abend im Viertelfinale der Fußball-Europameisterschaft gegen Griechenland. Die Sportredaktion holte Tipps und Tendenzen ein.

MSV-Trainer Oliver Reck, der 1996 in England mit der deutschen Nationalmannschaft als Ersatztorwart Europameister wurde, glaubt an ein Weiterkommen der Löw-Truppe: „Die Griechen werden es unseren Jungs schwer machen. Bisher haben sie im Turnier sehr zurückhaltend agiert, nur wenig aufs Tor geschossen. Ich denke, dass Deutschland 1:0 oder 2:0 gewinnt. Natürlich hoffe ich, dass wir ins Finale kommen. Bisher haben sich, wenn man von Russland absieht, fast alle Favoriten durchgesetzt. Da ist wirklich die Creme de la Creme in in der K.-o.-Phase dabei. Ich glaube aber, es gibt eine Überraschung und es schafft ein Team ins Finale, das keiner so wirklich auf der Rechnung hat.“

Manager Ivica Grlic, dessen Heimatland Bosnien-Herzegowina in den Play-offs zum Turnier gescheitert war, setzt ebenfalls auf Schwarz-Rot-Gold: „Deutschland gewinnt knapp 1:0 gegen die Griechen. Ich habe vor dem Turnierbeginn auf das Finale Deutschland gegen Spanien getippt. Das ist nach wie vor drin.“

Verteidiger Benjamin Kern ist ebenfalls optimistisch: „Ich schaue mir das Spiel mit Freunden im Biergarten an. Deutschland wird gegen Griechenland gewinnen. Drei Gruppensiege in Folge, das ist schon ein Beleg für die Qualität der Truppe. Ich denke, dass Deutschland ins Finale kommt.“

Thomas Tartemann



Kommentare
Aus dem Ressort
Kirchberger bringt den Glauben zurück zum MSV
Frauen-Bundesliga
Die Frauen-Mannschaft des MSV Duisburg meldete sich nach nur einem Tor in den ersten sieben Bundesligapartien eindrucksvoll zurück. Gegen den turmhohen Favoriten Turbine Potsdam gab es ein 3:3-Remis. Trainerin Inka Grings begeistert: „Meine Mannschaft hat alles abgerufen, was möglich war – und noch...
OSC holt einen Punkt aus schlechtem Spiel
Handball
„Ich bin nicht zufrieden. Unsere Leistung war nicht gut“, hatte sich OSC-Löwen-Coach Jörg Förderer bei der Partie in Gummersbach mehr erhofft.
Füchse gewinnen packendes Derby
Eishockey
Noch kein Team hat den EV Duisburg in dieser Saison so gefordert wie am Sonntag der Herner EV. Diego Hoflands 2:1 eine Sekunde vor der zweiten Pause war die Vorentscheidung. Am Ende gewannen die Füchse mit 5:1.
Der MSV Duisburg verliert das verflixte 13. Spiel
Serie
Die starke Serie von Partien ohne Niederlagen des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg riss bei der 0:2-Pleite in Cottbus. Manager Ivica Grlic sprach nach der Partie von einer vermeidbaren Niederlage. Und das lag nicht an der Elfmeter-Entscheidung des Schiedsrichters.
Oberhausener Führungsduo setzt sich von Duisburgern ab
Fußball-Bezirksliga
Durch Siege in den direkten Duellen mit den Verfolgern TuRa und Rheinland bauen Spitzenreiter Osterfeld und der Zweite Blau-Weiß ihren Vorsprung in der Gruppe 6 aus. Der lachende Dritte ist Buchholz nach dem 3:1 über Vierlinden. Genc beendet Sieglosigkeit. Hamborn 07 zeigt beim 4:0 „die richtige...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
EVD gegen Herne
Bildgalerie
Eishockey
Löwen gegen Minden
Bildgalerie
Fotostrecke
Wölfe gegen Hamm
Bildgalerie
Jugendhandball
Tabellenführung verpasst
Bildgalerie
Viele Chancen vergeben