Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Skaterhockey

Ducks wollen Rang drei absichern

13.07.2012 | 18:14 Uhr
Ducks wollen Rang drei absichern
Die Ducks sind bereit für das Duell mit dem Crefelder SC. (Foto: Lars Fröhlich)

Duisburg. Die Duisburger treffen am Samstag, 19 Uhr, zu Hause auf den Crefelder SC.

Vor der Premiere der ersten eingleisigen Bundesliga-Saison seit 2000 hatte Thomas Spinnen das Ziel noch vorsichtig formuliert. „Wir wollen Vierter werden, um in der ersten Play-off-Runde Heimrecht zu haben“, war der Coach des Skaterhockey-Erstligisten Duisburg Ducks noch zurückhaltend. Nun sagt er mit einem Augenzwinkern: „Wir haben aber nichts dagegen, wenn es etwas mehr wird.“ Die Zuversicht ist nicht unbegründet. Mit einer in den letzten beiden Dritteln starken Leistung gegen die Bissendorfer Panther und dem daraus resultierenden 7:4-Sieg ließen sich Enten die Mannschaft aus der Wedemark hinter sich und schafften den Sprung auf Rang drei. Und selbst der zweite Platz ist nicht mehr weit entfernt. Da heißt es also nachlegen, wenn am Samstag, 14. Juli (19 Uhr, Halle Süd) der Crefelder SC zu Gast ist.

Personell gibt es ein paar Veränderungen: Sebastian Czajka hat Adduktorenprobleme; sein Einsatz ist ungewiss. Mario Säs heiratet; Gordon Kindler kann auch noch nicht eingreifen. „Dafür hat Sascha Wilson zugesagt, es wirklich zu schaffen“, so Spinnen. Und auch Neuzugang Lars Neuhausen, der von den Crash Eagles Kaarst nach Duisburg kam, hat seine Wechselsperre abgesessen. „Im Training war er richtig gut. Mal schauen, wie es nun im Spiel läuft“, freut sich der Coach auf Neuhausens ersten Einsatz.

Die Skating Bears aus Krefeld stehen derzeit auf Rang neun – zwei Punkte hinter einem Play-off-Platz, zwei Punkte vor einem Abstiegsplatz. Da dürfte klar sein, dass sich die Seidenstädter, für die übrigens auch EVD-Neuzugang Joel Keussen spielt, reinhängen. Allerdings haben sie mit Ausfällen zu kämpfen. Mit Dennis Holthausen (16 Tore, 12 Vorlagen in 15 Spielen) fehlt der teaminterne Topscorer – und offenbar noch fünf weitere Spieler. „Das glaube ich erst, wenn ich es nicht sehe“, flachst Spinnen und stellt sich auf eine schwere Aufgabe für die Enten ein.

In der kommenden Woche haben die Ducks zwar in der Liga spielfrei, müssen aber im ISHD-Pokal ran. In Oberhausen erwartet die Duisburger das Viertelfinalduell mit dem Zweitligisten Fireballs Sterkrade (Sonntag, 22. Juli, 14 Uhr), während die eigene Regionalliga-Reserve zwei Stunden später beim Bundesligisten Uedesheim Chiefs ran muss.

Friedhelm Thelen


Kommentare
Aus dem Ressort
Trainerin Peter war stolz auf ihre Schützlinge
Rollkunstlauf
Beim internationalen Wettbewerb im niederländischen Zaandam gab es zahlreiche gute Platzierungen für die Teilnehmerinnen vom RSV Hamborn 07. Harte Arbeit in der Vorbereitung zahlte sich aus.
Baumann möchte mit dem MSV Duisburg nun Vierter werden
MSV
Dem scheidenden Karsten Baumann war schon nach dem Elversberg-Spiel klar, dass es für ihn als Trainer des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg nicht weitergehen würde. Ein verschenktes Jahr war die Zeit beim MSV für ihn aber nicht.
Derby in Buchholz: Viktoria empfängt FSV
Fußball
Die Gastgeber wollen in der Landesliga möglichst schnell wieder den Abstiegsplatz verlassen – die Gäste müssen nach zuletzt drei Niederlagen zurück in die Spur finden. Hamborn 07 empfängt den 1. FC Bocholt. DSV in Schonnebeck.
Genc-Trainer Basol warnt vor Überheblichkeit
Bezirksliga
Der SV Genc Osman Duisburg unternimmt beim SV Wanheim 1900 nächsten Anlauf zur Bezirksliga-Spitze. Zu Beginn der „Englischen Osterwoche“ steht ein kompletter Spieltag am Gründonnerstag an.
Ein Leitfaden für die Kommunalwahl
Sportpolitik
Der Stadtsportbund stellt sich in seinem Themenkatalog programmatisch für die nächste Legislaturperiode des Stadtrats auf und beschreibt anhand eines Leitfadens, woran Wählerinnen und Wähler eine sportfreundliche Partei erkennen können.
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
Klassenerhalt für RTV
Bildgalerie
Volleyball
RWE verliert Pokalkrimi
Bildgalerie
Fußball