Blau-Weiß Neuenkamp freut sich auf den MSV Duisburg

Die B-Liga-Fußballer von Blau-Weiß Neuenkamp freuensich auf das Spiel gegen den MSV.
Die B-Liga-Fußballer von Blau-Weiß Neuenkamp freuensich auf das Spiel gegen den MSV.
Was wir bereits wissen
Der Fußball-B-Kreisligist gewann ein Freundschaftspiel gegen die Zebras. Die Partie steigt am Freitag, 26.Juni.

Duisburg..  Die Saison ist für die Fußballer von Blau-Weiß Neuenkamp schon beendet, doch das Beste kommt noch. Der B-Kreisligist zog das große Los. Beim Gewinnspiel der Stadtwerke erhielten die Blau-Weißen den Zuschlag und gewannen ein Freundschaftsspiel gegen den frischgebackenen Zweitligisten MSV Duisburg. Das Spiel steigt auf der Anlage an der Lielienthalstraße in Neuenkamp am Freitag, 26. Juni, um 19 Uhr.

Die Saison in der Gruppe 2 der B-Liga schloss die Mannschaft von Trainer Baris Kaplan auf dem zweiten Platz ab. „Das ist für uns der Höhepunkt der Saison“, freut sich der Coach und verspricht: „Wir werden alles geben, um gegen die Zebras einen guten Eindruck zu hinterlassen. Das bedeutet, dass wir vor allem eine starke Abwehr und die Unterstützung möglichst vieler Zuschauer brauchen.“

Die Anlage in Neuenkamp bietet 3000 Zuschauern Platz. Karten zum Preis von einem Euro gibt es im Vorverkauf ab morgen bei „Lotto/Toto Schumann“, Essenberger Straße 214, in Neuenkamp. Zudem gibt es Tickets an der Abendkasse am Sportplatz.

Ihr erstes Testspiel bestreitet die neue MSV.-Mannschaft am Freitag im Rahmen des Trainingslagers um 18 Uhr beim Oberligisten FC Eisenach. Das erste Match auf Duisburger Boden steigt am Mittwoch, 24. Juni, um 19 Uhr beim Landesligisten DSV 1900. Am Samstag, 27. Juni spielt der MSV beim A-Kreisligisten TV Voerde (16 Uhr).