Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Duisburg

Aldenrade überzeugt beim 31:17 in Rhede

20.01.2008 | 20:35 Uhr

Bereits zur Pause ist der Sieg perfekt

HANDBALL OBER-/VERBANDSLIGAHC TV Rhede TV Aldenrade 17:31 Tore: Feldmann, Schauenburg (je 7), Höing (5/2), Bouten (4), Hering (4/1), Scheja, Kugler, Markowski, Kern (je 1).

Die letztwöchige Niederlage hat der TVA offenbar gut verdaut, denn diesmal wussten die Walsumer beim Tabellenzwölften wieder zu überzeugen. In der Anfangsviertelstunde jedoch taten sich beide Team schwer, der TVA konnte seiner Favoritenstellung zunächst nicht gerecht werden und produzierte viele Fehler. Ein Rätsel, denn auf einmal lief es rund und die Duisburger Nordlichter knallten den Gastgebern bis zur Pause einen beachtlichen Acht-Tore-Vorsprung (17:9) vor den Latz. Nach dem Pausentee legte der TVA sogar noch einmal ein Schippchen oben drauf und schaukelte den Sieg ungefährdet heim. "In der zweiten Halbzeit haben wir den Gegner im Griff gehabt. Es gibt aber noch viel zu tun", war Trainer "Katsche" Becker nicht hundertprozentig zufrieden.

HSG ART/HSV D'dorf VfL Rheinhausen 27:24 Tore: Bongartz (8/6), Kurtz (5), Traute (3), Baransdki, Stamm (je 2), Beyer, Ertelt, Büschleb (je 1).

VfL-Trainer Dirk Rahmel versuchte erst gar nicht, eine Ausrede für den schwachen VfL in der Landeshauptstadt zu finden. "Die waren einfach besser als wir."

Die Partie des TV Aldenrade II musste abgesagt werden. Das Hallendach am Driesenbusch war undicht.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
OSC Löwen Duisburg wollen Gladbeck überholen
Handball
Handball-Drittligist OSC Löwen Duisburg kann mit einem Sieg über den VfL Gladbeck die Abstiegsränge verlassen.
Viktoria Buchholz peilt Pflichtsieg an
Fußball-Bezirksliga
In der Fußball-Bezirksliga stehen die Spitzenteams vor lösbaren Aufgaben. 07-Interimscoach Vesper feiert Heimdebüt.
MSV in der Außenseiterrolle
Frauenfußball
Duisburger Bundesliga-Kickerinnen treten am Sonntag bei Turbine Potsdam an. Ein Sieg würde sie wohl auf einen Nichtabstiegsplatz befördern.
Abschiedsstimmung vor dem Duisburger Derby
Fußballl
Die Wahrscheinlichkeit, dass es auch in der nächsten Saison noch ein Derby in der Fußball-Oberliga zwischen dem VfB Homberg und dem MSV Duisburg II...
Starker Start in die Play-offs
Eishockey
Mit einer völlig souveränen Leistung gewann der EV Duisburg den Viertelfinal-Auftakt gegen die Hannover Indians mit 5:0. Am Sonntag geht es Pferdeturm...
Fotos und Videos
article
1449565
Aldenrade überzeugt beim 31:17 in Rhede
Aldenrade überzeugt beim 31:17 in Rhede
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/duisburg/aldenrade-ueberzeugt-beim-31-17-in-rhede-id1449565.html
2008-01-20 20:35
Duisburg