Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Duisburg

5000 Euro für Katarina – Werder versteigert Trikot

21.01.2015 | 00:10 Uhr

GUTER ZWECK: Für die Aktion „helft-katarina.de“ kamen am Montagabend 5000 Euro zusammen. MSV-Sponsor Schauinslandreisen spendete für jeden Fan, der gegen Bremen live in der Arena dabei war, einen Euro. Angesichts der Zahl von 4022 Zuschauern stockte das Reiseunternehmen den Betrag nach oben auf. Auch Werder Bremen beteiligt sich an der Aktion für die elfjährige Katarina, um die sich MSV-Abwehrchef Branimir Bajic rührend kümmert. Die Hansestädter versteigern ein von allen Kickern unterschriebenes Trikot und leiten das Geld dann weiter. Ein Benefiz-Haareschneiden durch die „Figaros“ Andrea Messina und Rene Hartig brachte 2600 Euro ein. Die Summe wurde in der Halbzeitpause übergeben.

ZWANGSPAUSE: Deniz Aycicek bleibt das Pech treu. Seit dem vergangenen Samstag liegt Duisburgs Mittelfeldspieler mit einer Magengrippe flach. Somit verpasste er das Duell mit seinem Bruder Levent vom SV Werder. Am Donnerstag soll Aycicek wieder ins Training einsteigen. Wohin sein weiterer Weg führt, ist offen: Schlusslicht Jahn Regensburg und Großaspach scheinen interessiert.

AUSKURIEREN: Kevin Scheidhauer kam die abgesagte Dienstag-Nachmittag-Einheit entgegen. So konnte sich der verschnupfte Stürmer etwas erholen. Zu seiner triefenden Nase meinte der Angreifer nur: „Es nervt. Pausieren werde ich deswegen nicht.“

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
NRZ Sportfete
Bildgalerie
Sport
MSV Duisburg gegen SGS Essen
Bildgalerie
Frauenfußball
Buchholz gegen den FSV
Bildgalerie
Lokalderby
4992 Läufer trotzen Hitze bei Firmenlauf
Bildgalerie
Targobank-Run
article
10258261
5000 Euro für Katarina – Werder versteigert Trikot
5000 Euro für Katarina – Werder versteigert Trikot
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/duisburg/5000-euro-fuer-katarina-werder-versteigert-trikot-aimp-id10258261.html
2015-01-21 00:10
Duisburg