Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Fußball-Oberliga

Turu startet – Agen schont sich

27.06.2012 | 21:40 Uhr
Turu startet – Agen schont sich

Düsseldorf. Für Turu-Torhüter Jonas Agen wird es kein Trainingsauftakt wie jeder andere. Der 27-Jährige kann zwar den Worten, die Cheftrainer Frank Zilles zum Übungsstart am Donnerstag (18 Uhr, Feuerbachstraße) an die Mannschaft richtet, in der Kabine folgen. Aber bei der ersten leichten Übung macht der Mann, der in der vergangenen Spielzeit in 34 Begegnungen zwischen den Pfosten stand, nicht mit. Mediziner Dr. Alois Teuber hat es ihm untersagt. Grund: Im letzten Saisonspiel der Niederrheinliga, beim 0:2 im Ratinger Stadion gegen Gastgeber von 04/19, verletzte sich Agen am rechten Knie und musste in der 59. Minute ausgewechselt werden.

Erst nach seinem Kurzurlaub auf Gran Canaria („zum relaxen und faulenzen“) stand die erste von vielen Reha-Übungen bei Fortuna-Fitmacher Bernd Restle auf dem Programm. „Ich habe mir das rechte hintere Kreuzband angerissen. Jetzt muss ich Geduld haben, eine gute Muskulatur aufbauen und den Heilungsprozess abwarten“, erklärte Agen. Der will nur zu gern zum Auftakt der Oberliga Niederrhein wieder die Nummer Eins unter den Torhütern der Oberbilker „Ersten“ sein. Doch die Konkurrenz ist groß: Sebastian Semper, aus der Landesliga-Elf aufgerückte Nummer Zwei der Vorsaison, Patrick Grevenig, Landesliga-Keeper Patrick Deja und A-Junior Fabian Stanscheid machen dem langjährigen Stammtorhüter der Blau-Weißen mächtig Druck.

Derweil meldet Regionalliga-Aufsteiger Viktoria Köln auf seiner Homepage, dass am Sonntag bereits ein Testspiel gegen Turu ansteht. Und zwar schon um 12.30 Uhr auf dem Platz in Neubrück. Turu selbst hat den Kick bisher nicht gemeldet . . .

Joachim Breitbach



Kommentare
Aus dem Ressort
Lang stellt sich schwieriger Keeper-Situation bei der DEG
Deutsche Eishockey-Liga
DEG-Keeper Lukas Lang will sich dem Dreikampf um Einsätze im Tor stellen. Vorerst ist es ohnehin nur ein Zweikampf. Während Bobby Goepfert diese Woche zwar erste Schritte auf dem Eis machen wird, rechnet Trainer Christof Kreutzer jedoch damit, dass Tyler Beskorowany bis Freitag wieder fit ist.
Giants: Keine Chance ohne Smith
Basketball
Das Team von Trainer Gerrit Terdenge verliert knapp in Münster. Die Giants-Damen setzen sich in Uerdingen durch. Zweite Runde des WBV-Pokals startet
Fortunas Soares muss gegen St. Pauli Tah ersetzen
Vorbericht
Die Muskelverletzung des 18-Jährigen Jonathan Tah von Fortuna Düsseldorf ist schwerwiegender als zunächst gedacht. Bruno Soares könnte daher am Montagabend gegen St. Pauli erstmals seit seiner Freistellung wieder in der Startelf stehen.
Lang hält in Krefeld den ersten Auswärts-Punkt der DEG fest
DEL
Die DEG unterlag am Sonntagabend mit 2:3 nach Verlängerung bei den Krefeld Pinguinen, holte aber immerhin den ersten Zähler auf fremdem Eis - dank einer starken Leistung des Ersatzkeepers Lukas Lang. Tyler Beskorowany musste mit steifem Nacken runter.
DEG wird spät von den Adlern aus Mannheim überflügelt
DEG
Das Team von Cheftrainer Christof Kreutzer brachte Mannheim an den Rand einer Niederlage, fuhr nach einer 2:0-Führung aber noch als Verlierer vom Eis und wartet weiter auf den ersten Punkt in der Ferne. Mann des Tages war dennoch Keeper Beskorowany, der seinen Vertrag bis zum Saisonende verlängert...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Die 4. Auflage
Bildgalerie
Triathlon
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015