Das aktuelle Wetter NRW 15°C
Fußball-Bundesliga

Rückstand auf die Kapelle – Warnung an Mainz

24.02.2013 | 18:00 Uhr
Rückstand auf die Kapelle – Warnung an Mainz
Nach dem 1:1 war der Jubel groß: Axel Bellinghausen (rechts) feiert mit Außenverteidiger Leon Balogun.

Fortunas Ausgleichstorschütze bei der 1:2-Niederlage auf Schalke war wütend. Abwehrfehler kostete dem Bundesliga-Rückkehrer einen Überraschungspunkt.

Martin Latka tropfte es von der Nase. An seinem linken Knie klebte noch weiße Spielfeldkreide. Fortunas 1,93-Meter-Abwehrkante stand mit leicht gesenktem Kopf da wie ein Geschlagener, der gerade Blech statt Bronze gewonnen hatte. „Schalke hatte nicht viele Chancen. Wir waren so nah dran“, erklärte der Winterneuzugang von Slavia Prag. Nahm mit Daumen und Zeigefinger Maß. Doch auch der Nationalspieler war beim entscheidenden 1:2 neun Minuten vor dem Ende indisponiert, als Joel Matip sich gegen fünf Fortunen im Strafraum locker drehen und den Ball einschieben durfte.

„Bei diesem Gegentor war auch ein bisschen Pech dabei, das lag nicht nur an mangelnder Konzentration“, versicherte Mittelfeldkicker Oliver Fink, der in Halbzeit eins neben dem früh eingewechselten Dani Schahin den zweiten Offensivmann gegeben hatte. Ohne sich vorn allerdings wirklich wohlzufühlen.

Apropos: Richtig bedient war Torschütze Axel Bellinghausen. Der Linksfuß hatte mit seinem Ausgleich die zuletzt gegen Greuther Fürth gezeigte Ballsicherheit wiedergefunden. Setzte nach einer mäßigen ersten Halbzeit zum dynamischen Höhenflug an. Und war Fortunas Bester unter dem Arena-Dach.

Was den Blondschopf nicht weiter interessierte: „In der ersten Halbzeit sind wir der Kapelle immer hinterhergerannt. Nach dem Ausgleich aber waren wir dran. Es war nicht nur unwahrscheinlich ärgerlich, nach einer Standardsituation spät zu verlieren, sondern einfach scheiße.“

Die Chance auf eine Wiedergutmachung kommt am Sonntag (17.30 Uhr, Arena). Bellinghausen biestig: „Da können sich die Mainzer auf einiges einstellen.“

Von Michael Ryberg



Kommentare
Aus dem Ressort
Dmitriev kauft sich frei
Deutsche Eishockey-Liga
Düsseldorf. Es war um 17.29 Uhr, als Alexej Dmitriev am Iserlohner Seilersee gestern gemeinsam mit seinen neuen Teamkollegen aus dem Mannschaftsbus sprang. Der 28-jährige Weißrusse mit deutschem Pass ist an seinem Ziel angekommen – zurück in der DEL. Gestern Abend bei der 3:4 (0:1, 2:1, 1:1,...
Duell der Rekordmeister
German Football-League
Düsseldorf. Trifft im Sport der Rekordmeister auf den Vize-Rekordmeister, so ist gemeinhin ein Spitzenspiel zu erwarten. Ganz anders sieht das vor dem letzten Heimspiel der Panther-Footballer in dieser Saison aus, wenn die Düsseldorfer die Braunschweig Lions zu Gast haben. Auf dem Papier ist es zwar...
Robin Urban hat keine Angst
Fußball-Regionalliga
Düsseldorf. Die 0:3-Niederlage gegen Alemannia Aachen liegt zwar fast schon eine Woche zurück, aber trotzdem kann Robin Urban immer noch nicht verstehen, was dort mit seiner Mannschaft passiert ist: „Das ist wirklich schwer zu erklären. Wir hatten die Woche über gut trainiert, und auch beim...
Fortuna sucht in Aue den Pfad aus der Talsohle
Vor dem Spiel in Aue
Beim noch punktlosen Schusslicht Erzgebirge Aue will Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf am Samstag die Trendwende einläuten. Es ist nicht auszuschließen, dass die Fortuna bis zum Ende der Transferperiode am Montag personell noch einmal nachbessert.
DEG lotst Ex-Hai Alexej Dmitriev zurück an den Rhein
Dmitriev
Der 28-jährige Stürmer Alexej Dmitriev löste am Donnerstag seinen Vertrag bei Zweitligist Dresdener Eislöwen auf. Ob damit der Zug für Vantuch und Ihnacak abgefahren ist, wollten die Rot-Gelben vorerst nicht erläutern.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3386 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Die 4. Auflage
Bildgalerie
Triathlon
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Grafenberg
Bildgalerie
Galopp