Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Fortuna

Fortunas Voronin zählt nun weltweit zu den "Schurken"

24.12.2012 | 06:00 Uhr
Fortunas Voronin zählt nun weltweit zu den "Schurken"
Hat seit einiger Zeit in Düsseldorf nicht mehr wirklich Spaß: Leihgabe Andrey Voronin.Foto: dapd

Düsseldorf.  Auch die weltweit erscheinende Fußball-Monatszeitschrift „World Soccer“ hat den nächtlichen Diskotheken-Besuch des Fortuna-Leihkickers Andrey Voronin in der neuesten Ausgabe aufgegriffen und reiht den Ukrainer in eine prominente Liste ein: Fußballer mit Fehltritten.

Fortunas Leihkicker Andrey Voronin hat es ins weltweit seit mehr als 40 Jahren erscheinende Monatsmagazin „World Soccer“ aus London geschafft. Die Briten platzieren stets auf Seite 9 ihre Rubrik „Helden & Schurken“. Zum Quartett der Negativschlagzeiler in der neuesten Ausgabe zählt auch der Ukrainer – natürlich wegen seiner mitternächtlichen Feier in einer Discothek trotz Krankenscheins.

Weitere Übeltäter? Beispielsweise Daniele de Rossi von AS Rom, der sich im Hauptstadtderby eine Ohrfeige gegen Lazios Stefano Mauri erlaubt hatte. Dafür gab es selbstverständlich Rot.

Luiz Adriano von Shakhtar Donezk kommt auch vor. Wegen seinem Tor beim Champions-League-Spiel in Kopenhagen gegen den FC Nordsjaelland. Der Brasilianer hatte frech eine Fairplay-Ballrückgabe seiner Kollegen zu den Dänen zum Treffer genutzt. Die UEFA sperrte Luis Adriano für eine Partie.

Die Verantwortlichen des schottischen Viertligisten Elgin City dürfen sich des Spotts Gewiss sein. Ihr Match gegen die Glasgow Rangers musste aus Sicherheitsgründen abgesagt werden – zu viele Karten für das knapp 4000 Fans fassende Borough Briggs wurden verkauft!

Michael Ryberg


Kommentare
24.12.2012
17:30
Fortunas Voronin zählt nun weltweit zu den
von tunix | #1

Michael Ryberg wissen sie was ein Schurke ist. ?
Wohl nicht so ganz.

1 Antwort
Fortunas Voronin zählt nun weltweit zu den
von florrischu | #1-1

Den Begriff "Schurke" kann man auch ironisch verwenden, wie es Herr Ryberg in diesem Artikel getan hat...

Aus dem Ressort
3:0 - Fünfter Sieg im sechsten Fortuna-Spiel unter Reck
Spielbericht
Fortuna Düsseldorf hat das dritte Spiel in Serie gewonnen und den SV Sandhausen überraschend deutlich 3:0 (2:0) geschlagen. Ben Halloran brachte die Fortuna in Führung. Michael Liendl erhöhte mit zwei Toren auf 3:0, verschoss aber kurz vor Schluss einen Elfmeter.
Fortuna spielt gegen Sandhausen – und Ranisav Jovanovic
Jovanovic
Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf trifft in der Donnerstagspartie beim Tabellensiebten SV Sandhausen auch auf einen alten Bekannten. Ex-Torjäger Ranisav Jovanovic mischt bei den Gastgebern mit. Das Überraschungsteam der Saison ist vor allem defensivstark. 16-mal spielte der SVS bereits zu Null.
Taskin Aksoy verlängert bei Fortuna den Trainer-Vertrag
Fußball-Regionalliga
Vor dem Donnerstagsspiel im Paul Janes Stadion gegen Rot-Weiß Oberhausen hat Cheftrainer Taskin Aksoy seinen neuen Zweijahresvertrag bei Fortunas U 23 unterschrieben. Das Team kann mit einem Sieg den Klassenerhalt in der Fußball-Regionalliga klarmachen. Saison ist für Muhammet Karpuz...
Ramirez und Piette streiten bei Fortuna um Weber-Position
Personal
Vor dem Donnerstagsspiel beim SV Sandhausen muss Fortuna Düsseldorfs Cheftrainer Oliver Reck die linke Außenverteidigerposition neu besetzen. Christian Weber fällt mit muskulären Problemen aus. Hoffnungen auf einen Start machen sich die 19-jährigen Cristian Ramirez und Samuel Piette.
Europäisches Top-Talent im Anflug
U 19 Champions Trophy
Im März sicherte sich der FC Barcelona die Dienste des 17-jährigen Alen Halilovic von Dynamo Zagreb. Echte Kaliber beim BV 04 erwartet
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Fotos und Videos
0:2 gegen Pauli
Bildgalerie
2. Liga
DEG vs. Wolfsburg
Bildgalerie
Eishockey
1:1 gegen Union Berlin
Bildgalerie
Fortuna
9. PSD Hallen Meeting
Bildgalerie
Leichtathletik