Fortuna startet an der Alten Försterei

Foto: imago/Eibner
Was wir bereits wissen
Strohdiek zum Heim-Debüt gegen seine ehemaligen Kollegen vom SC Paderborn

Düsseldorf.. Um Punkt 12 Uhr am gestrigen Mittag starrte nicht nur Fortunas neuer Sportdirektor Rachid Azzouzi gebannt auf sein Mobiltelefon. Auch die Zweitliga-Kicker zückten ihre Handys, um bei der Veröffentlichung des neuen Spielplans gleich einmal den Auftaktgegner der neuen Saison zu erfahren. Nachdem die Fortuna die zurückliegende Spielzeit mit einem Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig (2:2) eröffnen durfte, muss die Mannschaft dieses Mal zuerst auswärts antreten.

Zwischen dem 24. und 27.Juli geht es zum ersten Punktspiel an die Alte Försterei zu Union Berlin. Danach wartet vor allem auf Neuzugang Christian Strohdiek ein brisantes Arena-Debüt. In seinem ersten Heimspiel für die Rot-Weißen empfängt er seinen Ex-Klub SC Paderborn (zwischen 31. Juli und 3. August), für den er 15 Jahre lang spielte. „Natürlich freue ich mich, dass ich gleich in meinem ersten Heimspiel für die Fortuna auf mein Ex-Team treffe“, so Strohdiek, der von seinen Ex-Kollegen gestern prompt die ersten Kampfansagen via SMS erhielt.

Für die Fortuna kommt es gleich knüppeldick, denn im zweiten Heimspiel am vierten Spieltag (zwischen 21. und 24. August) wartet mit dem Sportclub Freiburg der zweite Erstliga-Absteiger.


Der Spielplan in der Übersicht:
1. Spieltag
(24.-27. Juli) 1. FC Union Berlin – Fortuna(Rückspiel 11.-14. Dezember).
2. Spieltag (31. Juli-3. August) Fortuna – SC Paderborn (18.-21. Dezember).
3. Spieltag (14.-17. August) 1. FC Heidenheim – Fortuna (5.-8.Februar 2016).
4. Spieltag (21.-24.August) Fortuna – SC Freiburg (12.-15.Februar).
5. Spieltag (28.-31. August) 1. FC Nürnberg – Fortuna (19.-22.Februar).
6. Spieltag (11.-14. September) Fortuna – TSV 1860 München (26.-28. Februar).
7. Spieltag (18.-20. September) VfL Bochum – Fortuna (1./2. März).
8. Spieltag (22./23. September) Karlsruher SC – Fortuna (4.-7. März).
9. Spieltag (25.-28. September) Fortuna – SV Sandhausen (11.-14.März).
10. Spieltag (2.-5. Oktober) 1. FC Kaiserslautern – Fortuna (18.-21. März).
11. Spieltag (16.-19. Oktober) Fortuna – Arminia Bielefeld (1.-4. April).
12. Spieltag (23.-26. Oktober) RB Leipzig – Fortuna (8.-11. April).
13. Spieltag (30. Oktober-2. November) Fortuna – SPVGG Greuther Fürth (15.-18.April).
14. Spieltag (6.-9. November) FC St. Pauli – Fortuna (22.-25.April).
15. Spieltag (20.-23. November) Fortuna – MSV Duisburg (29. April-2.Mai).
16. Spieltag (27.-30. November) FSV Frankfurt – Fortuna (8. Mai).
17. Spieltag (4.-7. Dezember) Fortuna – Eintracht Braunschweig (15. Mai).