Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Düsseldorf

Fabienne Köhler mischt in drei Konkurrenzen mit

02.01.2009 | 18:56 Uhr

BADMINTON. FC Langenfeld ist bei den heute und morgen in Refrath über die Bühne gehenden Westdeutschen Meisterschaften gut vertreten.

LANGENFELD. Traditionell tragen die Badminton-Spieler am ersten Wochenende des neuen Jahres die Westdeutschen Meisterschaften aus. Auch der FC Langenfeld ist am Samstag und Sonntag (jeweils 9 Uhr) bei den Titelkämpfen, die unter der Federführung des TV Refrath steigen, wieder gut vertreten.

Im Herren-Einzel mischen Raphael Beck, Johannes Bilo, Maurice Deprez, Thorsten Hukriede, Manuel Reichert, Fabian Scherpen und Philipp Wachenfeld mit. Fabienne Deprez und Fabienne Köhler halten im Damen-Einzel die Langenfelder Fahne hoch. Zum Aufgebot im Herren-Doppel gehören Florian Kirch vom 1. BC Düren und Philipp Wachenfeld, Johannes Bilo und Raoul Melzner vom STC Blau-Weiß Solingen, Thorsten Hukriede und Mike Joppien, Raphael Beck und Niclas Lohau von der SpVgg. Sterkrade-Nord sowie Christian Bald vom BC Hohenlimburg und Fabian Scherpen.

Lisa Heidenreich vom 1. BC Düren ist im Damen-Doppel die Partnerin von Fabienne Köhler. Aileen Rößler geht an der Seite von Diane Lakermann vom BV Rot-Weiß Wesel an den Start. Ihr Glück im Mixed versuchen Philipp Wachenfeld und Fabienne Köhler, Mike Joppien und Fabienne Deprez, Fabian Scherpen und Lena Bonnie vom 1. BC Düren sowie Andre Bertko vom STC Blau-Weiß Solingen und Aileen Rößler.

MICHAEL HELLWEG



Kommentare
Aus dem Ressort
Dmitriev kauft sich frei
Deutsche Eishockey-Liga
Düsseldorf. Es war um 17.29 Uhr, als Alexej Dmitriev am Iserlohner Seilersee gestern gemeinsam mit seinen neuen Teamkollegen aus dem Mannschaftsbus sprang. Der 28-jährige Weißrusse mit deutschem Pass ist an seinem Ziel angekommen – zurück in der DEL. Gestern Abend bei der 3:4 (0:1, 2:1, 1:1,...
Duell der Rekordmeister
German Football-League
Düsseldorf. Trifft im Sport der Rekordmeister auf den Vize-Rekordmeister, so ist gemeinhin ein Spitzenspiel zu erwarten. Ganz anders sieht das vor dem letzten Heimspiel der Panther-Footballer in dieser Saison aus, wenn die Düsseldorfer die Braunschweig Lions zu Gast haben. Auf dem Papier ist es zwar...
Robin Urban hat keine Angst
Fußball-Regionalliga
Düsseldorf. Die 0:3-Niederlage gegen Alemannia Aachen liegt zwar fast schon eine Woche zurück, aber trotzdem kann Robin Urban immer noch nicht verstehen, was dort mit seiner Mannschaft passiert ist: „Das ist wirklich schwer zu erklären. Wir hatten die Woche über gut trainiert, und auch beim...
Fortuna sucht in Aue den Pfad aus der Talsohle
Vor dem Spiel in Aue
Beim noch punktlosen Schusslicht Erzgebirge Aue will Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf am Samstag die Trendwende einläuten. Es ist nicht auszuschließen, dass die Fortuna bis zum Ende der Transferperiode am Montag personell noch einmal nachbessert.
DEG lotst Ex-Hai Alexej Dmitriev zurück an den Rhein
Dmitriev
Der 28-jährige Stürmer Alexej Dmitriev löste am Donnerstag seinen Vertrag bei Zweitligist Dresdener Eislöwen auf. Ob damit der Zug für Vantuch und Ihnacak abgefahren ist, wollten die Rot-Gelben vorerst nicht erläutern.
Umfrage
Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

Zwei Pflichtspiele, zwei Niederlagen - woran hakt es auf Schalke?

So haben unsere Leser abgestimmt

Die Führungsspieler sind nicht in Form.
20%
Trainer Jens Keller erreicht die Spieler nicht mehr.
20%
Manager Horst Heldt hat die Mannschaft falsch zusammengestellt.
15%
Zu viele wichtige Spieler sind verletzt.
13%
Der Mannschaft fehlt die Siegermentalität.
32%
3390 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Die 4. Auflage
Bildgalerie
Triathlon
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Grafenberg
Bildgalerie
Galopp