Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Deutsche Eishockey-Liga

DEG: Drew Paris fällt vier Wochen aus

07.11.2012 | 18:00 Uhr
DEG: Drew Paris fällt vier Wochen aus

Düsseldorf. Das Verletzungspech bei den DEG-Eishockeycracks hält an. Nach Michael Catenacci, Henry Martens (beide Gehirnerschütterung) und Tino Boos (Adduktorenprobleme) fällt nun auch Verteidiger Drew Paris aus. Der Kanadier zog sich im Spiel gegen den EHC München am Freitag nach einem Kniecheck des bayerischen NHL-Stars Blake Wheeler, der lediglich mit einer Spieldauerstrafe bedacht wurde, eine Verletzung in eben jenem rechten Gelenk zu.

Die Hoffnung auf einen Einsatz des 24-Jährigen nach der Länderspielpause hat sich zerschlagen. Eine gestrige Kernspinuntersuchung förderte einen Innenband-Teilanriss sowie eine Meniskus-Lockerung zutage. Damit fällt Paris für rund vier Wochen aus. Und kann nicht wie geplant für ein paar Tage nach Paris reisen. Stattdessen muss er Rehabilitationsübungen machen. „Das trifft uns hart.Die Lücken können wir nur durch eine geschlossene Teamleistung kompensieren“, so Manager Walter Köberle.



Kommentare
Aus dem Ressort
Fortuna Düsseldorf steht vor dem Sprung an die Spitze
Vorbericht
Fortuna Düsseldorf winkt bei einem Sieg mit zwei Toren Differenz am Montagabend im Zweitliga-Topspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth die Tabellenführung. Stürmer Charlison Benschop will gegen seinen „Lieblingsgegner“ die Balance wiederfinden.
Düsseldorfer EG biss sich an Krefeld die Zähne aus
Spielbericht
Im Straßenbahn-Derby kassierte die Düsseldorfer EG mit dem 0:1 bereits ihre elfte Niederlage in Serie gegen die Krefelder Pinguine. Auch eine drückende Überlegenheit im Schlussdrittel half der DEG nicht.
4:1 in Straubing - DEG schießt sich auf Platz fünf
Spielbericht
Es war bereits der sechste Triumph aus den jüngsten acht Duellen. Nach dem 4:1-Erfolg am Freitagabend beim Schlusslicht Straubing Tigers stehen die Düsseldorfer damit erstmals seit fast drei Jahren wieder auf einem direkten Play-off-Rang.
Borussia steht bereits im Viertelfinale
Tischtennis
Vierter Sieg im vierten Spiel: Die Düsseldorfer gewinnen bei Bogoria Grodzisk in Polen mit 3:1. Morgen tritt Borussia in der Bundesliga beim TTC Fulda Maberzell an
Fortuna-Trainer Reck will den Aufstiegsplatz festzurren
Montagsspiel
Fortunas Trainer Oliver Reck hofft gegen Greuther Fürth auf einen guten Start aus der Länderspielpause. Der Coach will den Gegner "taktisch überraschen". Die Rückkehr von Kapitän Adam Bodzek erschwert die Aufstellung zusätzlich - einen Anlass im Abwehrzentrum zu wechseln, gibt es eigentlich nicht.
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
29%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
910 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
RWE schlägt Fortuna 3:0
Bildgalerie
Regionalliga
Bierpreise in Bundesliga und Region
Bildgalerie
Bierpreise