Das aktuelle Wetter NRW 27°C
2. Fußball-Bundesliga

Bolly wechselt seine Nummer – Test bei Wattenscheid 09

28.06.2013 | 08:00 Uhr
Bolly wechselt seine Nummer – Test bei Wattenscheid 09

Am Freitagabend absolviert Fortuna Düsseldorf den dritten Test der Vorbereitungsphase auf die neue Saison in der 2. Fußball-Bundesliga beim Regionalliga-Aufsteiger SG Wattenscheid 09.

TESTSPIEL: Schon um 19 Uhr (statt 19.30 Uhr) startet am Freitagabend im Lohrheidestadion das dritte Fortuna-Testspiel der Vorbereitung. Beim Regionalliga-Aufsteiger SG Wattenscheid 09 fehlen weiter Stelios Malezas und Heinrich Schmidtgal. Gerrit Wegkamp trainierte wegen Adduktorenproblemen gestern nur vorsichtig mit. Der Einsatz des Offensivkickers ist heute fraglich. Adam Bodzek und Mathis Bolly, die beim 7:0 in Esens am Dienstagabend pausiert hatten, sollen mitmischen können. Ex-Bundesligist Wattenscheid 09 hat sich nach einer Fast-Insolvenz vor vier Jahren wieder in die Viertklassigkeit zurückgekämpft. Der Jahresetat des Gesamtvereins beträgt aktuell aber nur rund 500 000 Euro. Bekanntester Kicker im Team ist Ex-Bundesliga-Profi Alexander Thamm (drei Partien für den VfL Bochum).
WAHL: Im Stadttheater Mönchengladbach-Rheydt stellt sich am Samstag Fortunas Vorstandschef Peter Frymuth zur Wahl. Nach 24 Dienstjahren räumt der Langzeitpräsident Walter Hützen seinen Posten. Frymuth, der kürzlich seine Position als FVN-Jugendobmann an den Wuppertaler Michael Kurtz abgetreten hatte, gilt morgen als aussichtsreicher Nachfolgekandidat Hützens.
NUMMERN: Neue Spieler, neue Rückennummern. Im Fortuna-Dress wird Dustin Bomheuer mit der „6“, Heinrich Schmidtgal mit der „8“, Christian Gartner mit der „21“, Giannis Gianniotas mit der „22“ und Ben Halloran mit der „23“ auflaufen. Mathis Bolly wechselt von der „34“ zur „18“. Die Nummern „9“ und „10“, traditionell für Torjäger und „Spielmacher“ reserviert, bleiben derzeit bei der Fortuna unbesetzt.
TRAINING: Vor dem Testkick in Wattenscheid wird trainiert. Chefcoach Mike Büskens, der gestern Nachmittag zwei Stunden zum Kraft-Zirkel in die Arema-Halle gebeten hatte, erwartet seine Profis am Freitagmittag ab 13 Uhr auf dem Rasen.

Von Michael Ryberg



Kommentare
Aus dem Ressort
Oriental Magic kurz vor dem Preis der Diana verkauft
Galopprennen
Am kommenden Sonntag kommt es auf der Galopprennbahn in Düsseldorf-Grafenberg zum Höhepunkt der diesjährigen Saison. Zum 156. Preis der Diana, der mit 500 000 Euro dotiert ist, werden dann 15 000 Zuschauer erwartet. Rennvereinspräsident Peter Michael Endres hat Oriental Magic an eine irische...
Fortuna empfängt Braumschweig nach perfekter Vorbereitung
Zweitliga-Start
Am Freitagabend startet die 2. Fußball-Bundesliga in die 41. Spielzeit. Fortuna Düsseldorf eröffnet das Rennen um die Aufstiegsplätze für die Bundesliga in der Arena gegen Eintracht Braunschweig. Beim Dauerkartenverkauf ist der Aufstiegsmitfavorit in der Liga bereits Spitze.
Fortuna Düsseldorfs U 23 startet gegen den 1. FC Köln
Fußball-Regionalliga
Nicht nur in der 2. Fußball-Bundesliga, sondern auch in der Regionalliga rollt am Wochenende wieder die Kugel. Die U-23-Mannschaft von Fortuna Düsseldorf empfängt am Samstag um 14 Uhr im Paul Janes Stadion zu Flingern den 1. FC Köln. Trainer Taskin Aksoy plagen einige Verletzungssorgen.
Fortuna-Gegner Braunschweig auf Löws Campo-Bahia-Spuren
Zweitliga-Start
Eintracht Braunschweig, Fortuna Düsseldorfs Gegner zum Start der 2. Fußball-Bundesliga, hat sich in der Vorbereitung auch ein wenig ein Beispiel am Campo Bahia der Nationalmannschaft genommen. Das Team von Cheftrainer Torsten Lieberknecht wusste in der Vorberietungsphase schon zu überzeugen.
Fortuna-Start läuft live in Russland, Israel und Griechenland
2. Fußball-Bundesliga
Den Zweitliga-Start der Profifußballer läuten am Freitababend Fortuna Düsseldorf und Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig in der Düsseldorfer Arena ein. Die Partie wird nicht nur in Deutschland live im Fernsehen übertragen. Auch Russland, Israel, Griechenland und die Schweiz sind dabei.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Die 4. Auflage
Bildgalerie
Triathlon
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Grafenberg
Bildgalerie
Galopp