Das aktuelle Wetter NRW 18°C
Düsseldorf

Bodzeks Sophia angekommen – der Papa auch

04.01.2013 | 20:09 Uhr
Bodzeks Sophia angekommen – der Papa auch
Adam Bodzek (r.), hier mit den Fortuna-Kollegen Nando Rafael und stefan Reisinger, wurde Vater eines Sohnes. Foto: dapd

VERLETZUNG: Ersatzkeeper Nikolaos Papadopoulos musste sich im Training wegen einer leichten Verletzung in der linken Schulter schonen. Der 22-jährige Grieche von Olympiakos Piräus, in der Bundesliga bislang ohne Einsatz, übte am Freitag mit Fitnesstrainer Dirk Schauenberg individuell.
AUSFALL:
Am Freitag trainierten die Fortunen in leichter Unterzahl. Mittelfeldkicker Axel Bellinghausen war wegen Magen-Darm-Beschwerden im Hotel geblieben. Dafür war erstmals der am Donnerstagabend angereiste Robert Almer dabei. Der Österreicher hatte wegen eines Magen-Darm-Infekts sogar eine Klinik im heimatlichen Wien aufsuchen müssen.
PRIMERA:
Im vergangenen Januar hatten die Fortuna-Profis Gelegenheit, im Rahmen des Wintertrainingslagers den ganz Großen zuzusehen. Parallel stieg damals sonntags das Barcelona-Gastspiel im knapp 70 Kilometer entfernten Malaga. Diesmal gibt es keinen Ausflug. Das geografisch gute zwei Autostunden entfernt nächste Primera-Division-Spiel des Wochenendes – Granada gegen Valencia – steigt heute Abend um 18 Uhr. Also noch während der letzten Minuten des Fortuna-Tests gegen den FSV Mainz 05.
AKNKUNFT:
Einen Tag nach Robert Almer ist auch der zweite Nachzügler im spanischen Fortuna-Quartier eingetroffen. Adam Bodzek hatte seiner Frau Julia bei der Geburt des zweiten Kindes beigestanden, bevor er den Fortuna-Kollegen nachreiste. Tochter Sophia hat jetzt ein Brüderchen – es heißt Ben.



Kommentare
Aus dem Ressort
Fortuna überzeugte gegen Braunschweig nur eine Halbzeit
1. Spieltag
Starke Braunschweiger sichern sich in einem spritzigen Auftaktmatch einen Punkt. Liendls Schlenzer und Benschops Kontertor reichten vor 41 667 Zuschauern nicht zum Sieg, weil die Braunschweiger Reichel und Nielsen ihrem Team ein 2:2 retteten.
Fortuna führt zweimal gegen Braunschweig und spielt nur 2:2
1. Spieltag
Fortuna Düsseldorf ist trotz zweimaliger Führung zum Start der 2. Bundesliga nicht über ein 2:2 gegen Eintracht Braunschweig hinaus gekommen. Liendl und Benshop trafen für die Mannschaft von Trainer Oliver Reck. Die Tore für die Eintracht erzielten Reichel und Nielsen.
Starkes Quartett für den Abstiegskampf
Tennis-Bundesliga
Der Rochusclub steht morgen gegen Blau-Weiß Krefeld unter Erfolgsdruck. Erstmals in dieser Saison schlägt der Spanier Albert Montanes auf. Mit einem Sieg würde man vor der Abschlusspartie bei Schlusslicht Bremerhaven auf jeden Fall Abstiegsplatz neun verlassen.
Panther greifen nach dem Titel
Junior Bowl XXXIII
Die Nachwuchs-Footballer kämpfen am Sonntag im Finale dahoam gegen die Cologne Crocodiles. Letztes Spiel für Coach Tschurer.
Scepanovic träumt vom Titel
Böhner-Cup
Spielerin des TC Rheinstadion greift jetzt bei der U 14 an. Teamkollegin Laura Böhner startet nach ihrem Triumph im U-16-Finale gegen die zwei Jahre ältere Russin Valeriya Khatsey nun ungesetzt in der Altersklasse U 18 und feierte bereits einen Auftaktsieg.
BVB-Kapitän
Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

Sebastian Kehl ist als BVB-Kapitän abgetreten - wer soll sein Nachfolger werden?

 
Fotos und Videos
Eller - Fortuna II
Bildgalerie
Sommer-Cup
Die 4. Auflage
Bildgalerie
Triathlon
Fortunas neue Kleider
Bildgalerie
2014/2015
Grafenberg
Bildgalerie
Galopp