Auch Verteidiger Bernhard Ebner rückt ins DEB-Team

WM: DEG-Verteidiger Stephan Daschner hat zum Debüt im Dress der deutschen Nationalmannschaft zwei Niederlagen einstecken müssen. Die DEB-Auswahl blieb bei ihrer Reise nach Finnland im Rahmen der Euro Hockey Challenge ohne Sieg. Nach einem 0:4 gegen das finnische Team in Spiel eins unterlag die Mannschaft von Bundestrainer Pat Cortina dem Vize-Weltmeister auch einen Tag später mit 1:6.
WM II: Vergangene Woche musste Daschners Verteidigungspartner bei den Rot-Gelben noch absagen, bei den kommenden zwei Spielen wird Bernhard Ebner nun jedoch auch ins Nationalteam rutschen, wie Bundestrainer Cortina am Wochenende durchblicken ließ. Am Donnerstag (19.15 Uhr) in Füssen und Samstag (20.15 Uhr) in Ravensburg soll der Abwehrrecke nach seinem Fingerbruch aus dem Play-off-Halbfinale gegen Ingolstadt nun gegen Frankreich helfen, den ersten Sieg in der Vorbereitung auf die im Mai in Prag steigende Weltmeisterschaft zu sichern.