Vier Titel für Herrmannsen bei Westfälischen Senioren-Meisterschaften

Vier Titel, einen Vizetitel das ist die Bilanz von M80-Starter Peter Herrmannsen bei den Westfälischen Senioren-Meisterschaften in Gladbeck. Aber auch andere Schwerter holten Medaillen.

Schwerte.. 
Gold gab es für Herrmannsen im Hochsprung (1,10m), Kugelstoßen (7,62m), Diskuswerfen (18,10m) und Speerwerfen (15,95m). Nur im Hammerwurf (25,22m) musste sich der Starter der LG Schwerte geschlagen geben.

In der Altersklasse W70 blieben Ergstes Brunhilde Kern nur zwei Plätze am Schluss der Felder. Im Kugelstoßen wurde sie mit guten 6,22m Dritte, im Diskuswurf mit 12,50m Fünfte.

Titelgewinn fürCipa

Der Schwerter Dirk Cipa, der für die LG Olympia Dortmund startet, war im Speerwurf wieder einmal nicht zu schlagen. 48,40m reichten Cipa zum Titelgewinn in der Altersklasse M35. Zudem belegte Cipa zwei zweite Plätze im Hochsprung (1,70m) und im Diskuswurf (32,95m).

Platz vier gab es im Weitsprug mit 5,33m. In der Altersklasse M60 holte Peter Neumann in 13,98 sek den fünften Platz über 100m. Seine Kirchlinder Staffel siegte dafür.