Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Dortmund

TV Brechten gestärkt - HC Süd II geschwächt

06.09.2007 | 05:47 Uhr

Im ersten Heimspiel empfängt der TV Brechten Samstag, 18.30 Uhr, in Eving den TuS Overberge.

Trainer Bernd Stuckenbrock kann bis auf Mark Bals Bestbesetzung aufbieten. "Wir wollen ein vernünftiges Ergebnis erzielen. Natürlich werden wir den Gegner nicht unterschätzen, aber der Sieg am Wochenende dürfte meiner Mannschaft Auftrieb gegeben haben." Ziel der jungen Mannschaft ist es, in dieser Saison viel zu lernen und den Klassenverbleib zu schaffen.

Vor einer schweren Aufgabe steht die dritte Mannschaft des HC Süd, die am Sonntag um 17.30 Uhr ihre Visitenkarte beim VfL Kamen abgibt. Trainer Volker Bonas ist eher pessimistisch: "Wir machen uns keine großen Hoffnungen , denn der Gegner ist bärenstark in die Saison gestartet. Also richten wir unser Augenmerk darauf, uns anständig aus der Affäre zu ziehen." Dabei fehlen Lohse, Esser, Schöberlein und Schmidt.

In der Staffel 4 muß die DJK Oespel-Kley am Samstag, 19.30 Uhr, beim Waltroper HV antreten, der einen echten Fehlstart hinlegte.

Oespels "Steuermann" Rüdiger Edeling hat alle Mann an Bord. "Wir wollen unseren guten Lauf fortsetzen und die Punkte einfahren." Bei einem Tipp ist er trotzdem vorsichtig: " Die Chancen stehen fifty-fifty". (CG)



Kommentare
Aus dem Ressort
Ein Trio kehrt in den ASC-Kader zurück
Fußball: Oberliga
Nach den Spielen des Fußball-Oberligisten ASC 09 Dortmund gibt es neben der Ergebnis- auch die Personalfrage: Welche Akteure hat Trainer Daniel Rios aufs Feld geschickt? Kapitän Rafik Halim hatte der nach der 0:3-Niederlage bei Westfalia Rhynern festgestellt, dass die vielen Ausfälle keine Ausreden...
LGO-Langläufer Neuhaus bewährte sich als "Hase"
Leichtathletik
Christof Neuhaus, Langläufer der LG Olympia, stellte sich beim Frankfurter Marathon als Tempoläufer in den Dienst des Teilnehmerfelds. Ein völlig neues Aufgabenfeld für den Athleten. Horst Merz hat im Anschluss mit Neuhaus gesprochen.
BVB und Trainer Frank Moormann trennen sich
Handball: 3. Liga
Die Wege von Borussia Dortmund und Trainer Frank Moormann, bislang neben Dagmara Kowalska für das Drittligateam und die weibliche A-Jugend verantwortlich, haben sich getrennt. Aus persönlichen Gründen, so der Sportliche Leiter Jochen Busch, bat Moormann um seine vorzeitige Vertragsauflösung.
Bönighausen hilft BVB in Abwehr und Angriff
Handball: 2. Bundesliga
Viele Kontakte hat Jochen Busch spielen lassen, jetzt war die Suche nach Verstärkungen für den verletzungsgeplagten Handball-Zweitligisten Borussia Dortmund endlich von Erfolg gekrönt. Penda Maria Bönighausen heißt die Neue, die vom Drittligisten 1. FC Köln zum BVB wechselt.
Löffler sichert Höchsten den ersten Saisonsieg
Handball: Verbandsliga 2
Handball-Verbandsligist Borussia Höchsten hat in Hattingen den ersten Saisonsieg eingefahren. Im ersten Spielabschnitt dominierte die Sieben von Tobias Genau das Geschehen, den Gastgebern fiel wenig gegen die kompakte Höchstener Deckung ein.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos