Das aktuelle Wetter NRW 20°C
Fußball

Turniersaison startet  in Marten

05.07.2012 | 19:44 Uhr
Turniersaison startet  in Marten

Die Zeit zwischen dem Ende der Fußball-Europameisterschaft und dem Saisonstart der Amateur-Fußballer am 21. August ist wieder prall gefüllt mit Fußballturnieren. Beste Gelegenheit für die teilnehmenden Mannschaften, sich unter Wettkampfbedingungen auf die neue Spielzeit vorzubereiten und die eigene Form zu testen. Durch das knapp bemessene Zeitfenster lassen sich Terminüberschneidungen nicht vermeiden. Allein drei Turniere (Körne, Aplerbeck, Kirchderne) finden nahezu zeitgleich statt. Auch die Termine Kirchderne, Brackel und Kirchhörde überschneiden sich fast total. Die attraktivsten Teilnehmerfelder gibt es beim ASC und beim Kirchhörder SC, die höchsten Preisgelder in Aplerbeck, Kirchderne und Brackel.

West-Cup macht den Anfang

Am Freitag beginnt das erste Turnier der neuen Saison. Auf der Anlage von Arminia Marten „Am Wischlinger Weg“ findet der 13. Brinkhoff’s No.1 West-Cup statt. Es kämpfen 16 Mannschaften um einen neuen Pokal und um Preisgelder in Höhe von 2000 Euro, da Titelverteidiger Arminia Marten nach dem letzten Triumph den alten Pokal nach dreimaligem Gewinn in die vereinseigene Glasvitrine stellen durfe.

Heute steigt das Eröffnungsmatch zwischen dem Gastgeber und dem Bezirksliga-Absteiger SG Lütgendortmund. Anstoß ist um 18 Uhr. Um 19.40 Uhr treffen B-Ligist GW Kley und Urania Lütgendortmund aufeinander.

Neben Landesligist Arminia Marten sind drei Bezirksligisten mit dem SC Dorstfeld, TuS Eichlinghofen und SuS Merklinde im Einsatz. Hinzu kommen mit der SG Lütgendortmund und Westfalia Huckarde zwei aktuelle Bezirksliga-Absteiger und mit RW Bodelschwingh ein frisch gebackener Aufsteiger. Das erste Mal beim Martener Turnier dabei sind der SuS Merklinde und der FC Frohlinde.

Arminia Marten,
13. Brinkhoff’s No.1 West-Cup
Stadion am Wischlinger Weg
Termin: 06. Juli bis 21. Juli
Preisgelder: 2 000 Euro
Gruppe A: Arminia Marten, SG Lütgendortmund, GW Kley, Urania Lütgendortmund.
Gruppe B: SC Dorstfeld 09, SF Nette, TuS Deusen, FC Frohlinde
Gruppe C: TuS Eichlinghofen, BW Huckarde, SuS Oespel, TuS Bövinghausen.
Gruppe D: SuS Merklinde, RW Bodelschwingh, Westfalia Huckarde, Germania Westerfilde.

VfL Hörde
24. Hörder Stadtmeisterschaft um den Kronen-Cup
Goy-Stadion
Termin: 19. Juli bis 28. Juli
Preisgelder: 2.300 Euro
Gruppe A: VfL Hörde, TuS Eichlinghofen, BSV Schüren, SuS Hörde
Gruppe B: Hörder SC, SV Berghofen, VfR Sölde, RW Barop.

TuS Körne
7.Brauerei Brinkhoff’s No. 1 Hellweg-Wanderpokal
Sportanlage Am Zippen
Termin: 24. Juli bis 05. August
Preisgelder: 2.400 Euro
Gruppe A: SC Husen-Kurl, TuS Körne, SV Körne 83, Wambeler SV.
Gruppe B: SV Brackel 06, Alemannia Scharnhorst, ÖSG Viktoria, DSW/DEW 21.

ASC
Hecker-Cup
Waldstadion
Termin: 24. Juli bis 04. Aug.
Preisgelder: 3.700 Euro
Gruppe A: ASC 09, Kirchhörder SC, SV Holzwickede.
Gruppe B: FC Brünninghausen, BSV Schüren, Arminia Marten.
Gruppe C: TuS Eving, Mengede 08/20, Hombrucher SV
Gruppe D: Westfalia Wickede, Hörder SC, VfL Schwerte

Viktoria Kirchderne
33. Brinkhoff’s No.1 Super-Cup
Sportplatz Kirchderne
Termin: 27. Juli bis 10. August
Preisgelder: 3 800 Euro
Gruppe A: Lüner SV, SuS Derne, Ay Yildiz Derne.
Gruppe B: VfK Weddinghofen, Westfalia Wickede II, VfL Kemminghausen.
Gruppe C: TuS Eichlinghofen, TuS Deusen, FV Scharnhorst.
Gruppe D: Phönix Eving, SC Husen-Kurl, Viktoria Kirchderne.

SV Brackel
2. Kronen-Hellweg-Cup
Kunstrasenplatz am Hallenbad, Oesterstraße
Termin: 01. August bis 12. August
Preisgelder: 3.500 Euro und Antrittsprämie
Gruppe A: SV Brackel 06, VfR Sölde, TuRa Asseln
Gruppe B: TuS Körne, Alemannia Scharnhorst, Posterum United.
Gruppe C: SC Husen-Kurl, TuS Neuasseln, Wambeler SV.
Gruppe D: Westfalia Wickede, ÖSG Viktoria, SF Brackel 61.

Kirchhörder SC
4. Premio-Sommercup
Kunstrasenplatz Kobbendelle
Termin: 06. bis 12. August
Preisgelder: 1.800 Euro
Gruppe 1: Mengede 08/20, Kirchhörder SC, TuS Eving-Lindenhorst.
Gruppe 2: Westfalia Wickede, ASC 09 Dortmund, Hombrucher SV.

WR



Kommentare
Aus dem Ressort
Phoenix-Halbmarathon lockt mehr als 2500 Läufer
Leichtathletik
Mit dem Slogan "Mach auch mal halbe Sachen" hatten die Veranstalter für den 3. Sparkassen-Phoenix-Halbmarathon am 3. Oktober am PhoenixSee geworben der Erfolg überwältigt. Auf 2000 Einzelstarter hatten die Organisatoren gehofft, aber fünf Tage vor dem Startschuss platzen die Listen aus allen Nähten.
Trainer Ingo Kleefeldt tritt beim FCB II zurück
Fußball: Bezirksliga 9
Ingo Kleefeldt ist als Trainer des Fußball-Bezirksligisten FC Brünninghausen II zurückgetreten. Das gab Klaus-Dieter Friers, Geschäftsführer des FCB, am Dienstagabend bekannt. Der FCB II steht aktuell im Tabellenkeller.
Katharina Grompe juckt es wieder in den Füßen
Leichtathletik
Einen Moment klingt sie fast schon mutlos. "Seit vier Monaten bin ich jetzt weg vom Fenster, es ist hart, wenn man nicht das machen kann, was man am liebsten macht", sagt Katharina Grompe (LGO Dortmund), und ihre Stimme verrät wenig von der sonst so gewohnten Frische und Fröhlichkeit.
Schüren gelingt das Wunder gegen den ASC
Fußball: Westfalenpokal
Fußball-Landesligist BSV Schüren ist als letzter Dortmunder Verein im Westfalenpokal verblieben. Dank einer kämpferisch starken Leistung bezwangen die Schürener am Mittwochabend den Oberligisten ASC 09 Dortmund mit 2:1 (2:1).
BVB-U19 verpatzt Auftaktspiel gegen Arsenal
UEFA Youth League
Die U19-Fußballer von Borussia Dortmund haben den Auftakt in die UEFA Youth League verpatzt. Dem FC Arsenal unterlag das Team von Trainer Marc-Patrick Meister am Dienstagmittag in Holzwickede mit 0:2 (0:2) - trotz ordentlicher Leistung.
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos