Turbo-Girls schlagen zum Abschluss den BVB

Die C-Jugend-Mädchen der HSG Schwerte/Westhofen haben die Oberliga-Saison verlustpunktfrei abgeschlossen und ordentlich Selbstvertrauen vor der anstehenden Westfalenmeisterschaft gesammelt. Letzter Gegner war der Bundesliga-Nachwuchs von Borussia Dortmund, der das HSG-Team aber auch nicht schlagen konnte.

Schwerte.. C-Junioren, Oberliga
HSG Schwerte/Westhofen - Borussia Dortmund 33:27 (17:14)

Das letzte Saisonspiel gewannen die "Turbo-Girls" am Mittwochabend mit 33:27 (17:14) gegen den Bundesliga-Nachwuchs von Borussia Dortmund und schließen die Saison mit der Maximalausbeute von 20:0-Punkten ab.

Bereits vor dem Spiel standen die Schwerterinnen als Südwestfalenmeister fest und konnten die Partie somit als Übung unter Wettkampfbedingungen für neue Spielabläufe nutzen. Nun freuen die Mädels sich auf die Spiele um die Westfalenmeisterschaft ab dem Wochenende 21./22. Februar.

TEAM
Schwerte/Westhofen:
Hannah Maidorn, Paula König, Malin Benthaus, Lena Hausherr, Laura Hausherr, Friedericke Göbel, Hannah Vorberg, Zoe Stens, Nirina Dressler, Emily Schmitz, Lea Schäfer, Anna Mehlmann.