TTVg ist erster Spitzenreiter

Die TTVg Schwerte ist der erste Tabellenführer der Tischtennis-Saison 2013/14 in der Bezirksklasse 2. Eine Woche, nachdem die Konkurrenz vorgelegt hatte, zogen die Schwerter am Freitagabend nach und gewannen ihr Saisonauftaktspiel beim TuS Scharnhorst ungefährdet mit 9:3.

Schwerte.. Tischtennis-Bezirksklasse 2


TuS Scharnhorst - TTVg Schwerte 3:9



Keine andere Mannschaft der Liga konnte am ersten Spieltag einen Sieg in dieser Höhe einfahren.

Ausschlaggebend für den zahlenmäßig klaren Erfolg war die Dominanz in den Einzelpartien. Bis auf Patrick Wrede, der sich hauchdünn mit 11:13 im fünften Satz geschlagen geben musste, gaben sich die TTVg-Akteure keine Blöße.


Erfolg in den Einzelpartien


Mehr Glück als ihr Teamkollege hatten dabei Martin Gerlich und Steven Prause, die im Entscheidungssatz mit 11:9 bzw. 13:11 die Nase vorn hatten. So fiel dann auch nicht weiter ins Gewicht, dass man aus den Anfangsdoppeln als 1:2-Verlierer hervorgegangen war.

"Insgesamt war der Sieg nicht so deutlich, wie es das klare Ergebnis vermuten lässt. Aber letztlich war es doch souverän", lautete das Fazit von Simon Imort nach dem gelungenen Saisonstart.

Schwerte: Hassan Hermi/Patrick Wrde 1:0, Marcel Prause/Steven Prause 0:1, Simon Imort/Martin Gerlich 0:1, Steven Prause 2:0, Marcel Prause 2:0, Wrede 0:1, Hermi 2:0, Gerlich 1:0, Imort 1:0.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE