Das aktuelle Wetter NRW 7°C
BVB 2:

Transfer von Cihan Kaptan endlich perfekt

01.02.2010 | 18:41 Uhr

Zwei gute Nachrichten für den BVB 2 am gestrigen Montag: der Wechsel des deutschen U 20-Nationalspielers Cihan Kaptan vom türkischen Spitzenklub Bursaspor ist in trockenen Tüchern. Entwarnung gibt es für Lasse Sobiech: nach der Kernspin-Tomographie ist eine schwere Knieverletzung auszuschließen.

Als Heinz Keppmann alle Formalitäten in Duisburg erledigt hatte, atmete er erst mal tief durch. „Sowas habe ich in meiner langen Tätigkeit noch nicht erlebt, ich könnte ein Buch darüber schreiben”, fasste er die letzten Wochen zusammen, in der er alle Hebel in Bewegung setzen musste, um Transfer über die Bühne zu bringen. Seit gestern sei mit den Verbänden alles geklärt: „Rechtlich gesehen steht dem Wechsel jetzt nichts mehr im Wege und ich gehe fest davon aus, dass ich den Spielerpass am Dienstag in Händen halten werde - mit dem Vermerk: ab sofort spielberechtigt.”

Theo Schneider freut dies besonders, verfügt er nun nach Lukas Nottbeck über einen zweiten vielseitigen Defensiv-Spezialisten. Der frühere Leverkusener Kaptan, der bei der U 20-WM in Ägypten vier Spiele bestritt, ist vor allem ein Kandidat für beide Außenpositionen, kann aber auch zentral vor der Abwehr eingesetzt werden. Wie Nottbeck wird er schon am Sonntag in Offenbach zum Kader zählen.

Darauf darf auch Lasse Sobiech hoffen. Die Untersuchung ergab eine leichtere Schädigung der Kapsel, „es wird zwar eng, aber mit ein wenig Glück kann er gegen Offenbach spielen.” Für die Spanienreise mit der U 19-Nationalmannschaft fällt der Innenverteidiger freilich ebenso aus wie Teamkollege Daniel Ginczek (Adduktorenprobleme).

Optimal ist die Besetzung gegen den OFC dennoch nicht. Da auch die Profis erst am Sonntag gegen Frankfurt spielen, fehlen alle zum Lizenzspielerkader zählenden Akteure, darunter auf jeden Fall Torhüter Marcel Höttecke. Nedim Hasanbegovic steigt wegen Adduktorenbeschwerden erst am Montag ins Training ein.

Udo Stark



Kommentare
Aus dem Ressort
Schürener feiern Pokalparty gegen den SuS Stadtlohn
Fußball: Westfalenpokal
Der BSV Schüren bleibt im Pokal eine Macht: Jetzt warf der Kreispokalsieger von 2013 auf Westfalenebene den Oberligisten SuS Stadtlohn aus dem Wettbewerb. Das 1:0 (0:0) war sogar verdient. Der Fußball-Landesligist steht in der vierten Runde und dürfte jetzt auf Preußen Münster treffen.
Oespels Talente bleiben das Maß der Dinge
Jugendhandball:...
Die Jugendhandball-Stadtmeisterschaften bescherten erwartungsgemäß keine Veränderungen der momentanen Kräfteverhältnisse. Vergleichbar souverän sich die DJK Oespel-Kley im männlichen Bereich mit großem Vorsprung den Gewinn in der Gesamtwertung. Bei den Mädchen dominierte der BVB. Hier gibt es alle...
BVB-Frauen mit 34:20-Pflichtsieg gegen Beyeröhde
Handball: 2. Bundesliga
Die Handball-Frauen von Borussia Dortmund haben die Hürde TV Beyeröhde problemlos übersprungen. Der BVB siegte am Samstagabend in der Halle Wellinghofen mit 34:20 (16:10) und bleibt Tabellenzweiter.
BVB-Frauen vor Pflichtaufgabe gegen Beyeröhde
Handball: 2. Bundesliga
Es ist wie ein Wunder, findet Trainerin Ildiko Barna. Die BVB-Frauen trotzen den Verletzungssorgen und sind mittendrin im Aufstiegskampf der 2. Bundesliga. Nach dem Sieg im Top-Spiel gegen Zwickau kletterte Dortmund zwischenzeitlich sogar auf Platz eins. Dagegen scheint das Heimspiel gegen TV...
Hier gibt es alle Ansetzungen der Dortmunder Klubs
Amateurfußball
Am Wochenende steht in den Amateurfußball-Ligen der 15. Spieltag der Saison 2014/15 auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle Ansetzungen mit Dortmunder Beteiligung - von der Ober- bis zu Bezirksliga.
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
29%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
910 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Handball, 2. Bundesliga: BVB - TV Beyeröhde 34:20 (16:10)
Bildgalerie
Fotostrecke
Die besten Bilder der Stadtmeisterschaften im Jugendhandball
Bildgalerie
Fotostrecke