Titelträger steht fest - Marten siegt am Kickertisch

Dortmund hat seinen Stadtmeister gefunden - am Kickertisch. Im Lensing-Carre Conference Center (LCC) duellierten sich am Mittwochabend Zweier-Teams aller Endrunden-Teilnehmer der 31. Hallenfußball-Stadtmeisterschaft. Arminia Marten holte den Titel. Ob das auch in der Halle gelingt, entscheidet sich am Freitag und Samstag in der Helmut-Körnig-Halle.

Dortmund.. Die Ruhr Nachrichten hatten jeweils zwei Teilnehmer aus jedem Team der Hallen-Stadtmeisterschaftsendrunde am Mittwochabend ins LCC eingeladen, um den Stadtchampion am Kickertisch zu ermitteln. Im Finale setzte sich Arminia Marten (Tim Babosek und Ceyhan Payir) im Duelle der Bezirksligisten gegen den TuS Hannibal (Mohamad Chahoud und Ibrahim Berro)mit 10:6 durch.


Die Ergebnisse und Teilnehmer des Kickerturniers sowie eine Fotostrecke finden Sie in diesem Artikel:
Ob der Sieg der Martener ein Omen für die Endrunde der 31. Hallen-Stadtmeisterschaften am Freitag (9. Januar) und Samstag (10. Januar) in der Helmut-Körnig-Halle ist, wird sich zeigen. Unsere Redaktion schnürt an beiden Tagen ein riesengroßes Online-Paket.

Wir versorgen Sie am Freitag (ab 16.30) und Samstag (ab 15 Uhr) mit:

  • detaillierter Live-Ticker zu jedem Spiel der Endrunde
  • jedes Spiel in voller Länge als Video
  • Fotostrecke zu jeder Partie
  • Interviews und Kommentare aus der Helmut-Körnig-Halle
  • allen Informationen per Twitter unter dem Hashtag "dohalle15"