Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Basketball

SVD verliert in Verlängerung in Bottrop

24.02.2013 | 19:12 Uhr
Funktionen
Patrick Breuker (l.) und Ramiro Pomare erzielten beinahe die Hälfte der SVD-Punkte, es sollte nicht reichen.
Patrick Breuker (l.) und Ramiro Pomare erzielten beinahe die Hälfte der SVD-Punkte, es sollte nicht reichen.Foto: Foltynowicz

Dortmund.  Von der Freiwurflinie bis zum Mittelpunkt des Korbs sind es ziemlich genau 4,22 Meter eine Entfernung, die den SVD in der Schlussphase vor fast unüberwindbare Probleme stellte. Wir haben dieses Spiel an der Freiwurflinie verloren, fasst Trainer Sebastian Mlynarski das eigentlich sehr gute Spiel seiner Mannschaft zusammen. Der SVD verlor in Bottrop.

Während Bottrop in der Schlussphase acht von acht Freiwürfen nutze, kam der SVD nur auf drei von zehn.Aus Dortmunder Sicht fatal waren die beiden vergebenen Freiwürfe beim Stande von 82:81, 40 Sekunden vor Schluss. Oder die nur einfach genutzte Chance, sechs Sekunden vor dem Ende.

So führte der SVD nur 83:81, handelte sich mit der Schlusssirene ein Foul ein und musste zusehen, wie Bottrop zum 83:83 ausglich und die Verlängerung erzwang. Zu diesem Zeitpunkt war der ohnehin schon kleine SVD-Kader noch weiter geschrumpft.
Nur noch Sechs
Spielertrainer Mlynarski und Aufbauspieler Jan Dankmeyer waren nach dem fünften Foul zum Zuschauen verurteilt. Die Zahl der einsatzfähigen Spieler war auf sechs geschrumpft. "Hätten wir die Möglichkeit zum Wechseln gehabt, wäre mehr drin gewesen", war Mlynarski sicher, "gegen Ende fehlten Kraft und Konzentration." Und so setzten sich die Fehler aus der Schlussphase auch in der Verlängerung fort. Während der SVD 15 Sekunden vor Abpfiff beim 89:89 beide Freiwürfe vergab, machte Bottrop im Gegenzug mit einem Dreier den Sieg perfekt. SVD: Armbruster (14/2/4:2), Dankmeyer (8/1/1:1), Kehse (2), Mlynarski (8/1/5:5), Pomare (19/7:5), Breuker (23/2/6:3), Kroll (15/10:3), Ricks

Von Timm Becker

Kommentare
Aus dem Ressort
Regeln bleiben bestehen: Kein Futsal in Dortmund
31....
Der Fußballkreis Dortmund beruhigt viele besorgte Fußballer. Fast alle wollten nach den bestehenden Regeln spielen und nicht nach denen des Futsals....
BVB-Frauen feiern zum Jahresabschluss einen Auswärtssieg
Handball: 2. Bundesliga
Es war der glänzende Abschluss eines ereignisreichen Jahres: Die Handball-Frauen des BVB nahmen am gestrigen Abend auch die schwere Auswärtshürde in...
BVB-Frauen wollen ncoh einmal alle Kräfte aubieten
Handball: 2. Bundesliga
Ein letztes Mal wollen sie am Samstag (19 Uhr) alles geben, alles aus sich herausholen. "Kleinere Wehwehchen zählen jetzt nicht mehr, es ist das...
Eisadler wollen sich von Luchsen nicht bremsen lassen
Eishockey: Regionalliga
Es ist ein Gefühl, als ob jemand den Wiederholungsknopf drückt: Wie schon am vergangenen Sonntag empfangen die Eisadler Dortmund am Freitag (20 Uhr)...
Schnitzmeier beendet Profi-Karriere mit 24 Jahren
Radsport
Aus dem Bauch heraus hat Anna-Bianca Schnitzmeier diese Entscheidung nicht getroffen. "Zwei Monate" habe sie mit sich gerungen, gibt die 24-jährige...
Fotos und Videos
Handball, 2. Bundesliga: BVB - SV Allensbach 33:22 (17:10)
Bildgalerie
Fotostrecke
Handball, 2. Bundesliga: HSG Bensheim-Auerbach - BVB 26:26 (10:12)
Bildgalerie
Fotostrecke
Handball, 2. Bundesliga: BVB - TSV Travemünde 34:25 (17:10)
Bildgalerie
Fotostrecke