Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Handball

Start in die Rückrunde

04.01.2013 | 19:00 Uhr
Start in die Rückrunde

Für die Handballerinnen des BVB II war die Winterpause kurz. Bereits am Sonntag starten sie gegen Union Halle in die Rückrunde.

Während die Konkurrenz noch eine Woche länger Zeit hat, um sich auf den Rückrundenstart vorzubereiten, müssen die Drittliga-Handballerinnen des BVB II bereits am Sonntag (17 Uhr) wieder aufs Feld. Mit der Partie gegen die HSG Union Halle starten die Dortmunderinnen ins neue Handball-Jahr. Damit hatten sie eine überschaubar kurze Winterpause – das letzte Spiel bestritt die Mannschaft von Trainerin Sandra Rother (Foto) zwei Tage vor Heiligabend (18:31 beim VfL Oldenburg II).

Ein Sieg, drei Unentschieden

Die Aussichten in der Tabelle könnten für den BVB II zweifelsohne besser sein. Nur fünf Punkte holten die Dortmunderinnen in der Hinrunde (ein Sieg, drei Unentschieden), was derzeit zu nicht mehr als den vorletzten Rang reicht. Das Hinspiel in Halle (25:28) gehörte zu den Begegnungen, bei denen durchaus mehr möglich gewesen wäre. Zwar geriet der BVB II in Ostwestfalen ziemlich schnell ziemlich hoch in Rückstand, als er aber die Deckung öffnete, brachte er die Gastgeberinnen noch einigermaßen in die Bedrängnis. Um das Spiel aber komplett zu drehen, reichte es nicht mehr.

Eigentlich war das Spiel gegen Halle erst für das kommende Wochenende angesetzt, zu diesem Zeitpunkt ist BVB II-Trainerin Sandra Rother allerdings als Co-Trainerin der Jungen-Westfalenauswahl beim Ligapokal beschäftigt.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
article
7448648
Start in die Rückrunde
Start in die Rückrunde
$description$
http://www.derwesten.de/sport/lokalsport/dortmund/start-in-die-rueckrunde-id7448648.html
2013-01-04 19:00
Dortmund