Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Kreispokalfinale der Frauen

SGL gelingt eindrucksvoll Revanche

18.05.2012 | 19:33 Uhr
SGL gelingt eindrucksvoll Revanche
Sie durften ausgiebig jubeln: Die Fußballerinnen der SG Lütgendortmund.

Das war eine klare Angelegenheit für die Fußballerinnen der SG Lütgendortmund. Mit 5:0 schlugen sie den Konkurrenten SV Berghofen.

Die SG Lütgendortmund hat das Endspiel des Kreispokals der Frauen gegen den Ligakonkurrenten und Titelverteidiger SV Berghofen deutlich mit 5:0 gewonnen. Nach einer ersten großen Chance des SVB durch Jennifer Beiteke in der 2. Minute startete die SGL ein wahres Offensivfeuerwerk. Nach einer tollen Kombination über vier Stationen erzielte Shari Noffke in der siebten Minute das 1:0. Larissa Kock erhöhte fünf Minuten später nach einer flachen Hereingabe von Julia Gödecke auf 2:0.

Nun verlor die SGL etwas den Faden und Berghofen kam besser auf, vergab aber Chancen durch Jennifer Kaleja und Simone Ludwig. Ganz anders die SGL: Drei Minuten vor der Pause verwandelte Kathrin van Kampen per Kopf (42.) eine Freistoß. Zwei Minuten später lenkte dann Berghofens Kim Schlachzig nach einer Flanke von Claudia Bauch den Ball unglücklich per Kopf ins eigene Tor zum vorentscheidenden 4:0 für die SGL.

Nach dem Wechsel war es Julia Gödecke, die einen Ball von der Strafraumgrenze unhaltbar in den rechten Winkel setzte (55.). „Ich bin natürlich riesig enttäuscht. Zu keiner Zeit haben wir wirklich ins Spiel gefunden. Der Sieg für die SGL geht voll in Ordnung“, so Berghofens Trainer Manfred Schulze. Andreas Krznar von der SGL war hingegen mehr als zufrieden. „Das war eine tolle Leistung meiner Mannschaft, und auch ein überaus verdienter Sieg“, sagte Krznar.


SG Lütgendortmund:
König, C. Lorent, Müllemeyer, Röck, van Kampen, Bauch, Gödecke (60. Suthoff), Sertznig, Noffke (46. Jantscher), Schmidt (72. Czyganowski), Kock. SV Berghofen : Mühlbrod, Kösters (24. Densing), Schlachzig, Stangrecki, Klemke (46. Riehl), Klemann, Lauer, Eickelmann, Beiteke (55. Schilling), Ludwig, Kaleja. Tore: 1:0 Noffke (7.), 2:0 Kock (13.), 3:0 van Kampen (42.), 4:0 Schlachzig (Eigentor 44.), 5:0 Gödecke (55.).

Oliver Klippert



Kommentare
Aus dem Ressort
Cristof Neuhaus dominiert am Flamingoteich
Leichtathletik: 49....
Fast 500 Langstreckler traten zum 49. Parklauf des TSC Eintracht "Rund um den Fernsehturm" an und sorgten mit ihren Fans am Flamingoteich für tolle Stimmung. Die Königsstrecke von 10 000 Metern beherrschte Vorjahressieger Christof Neuhaus (LG Olympia) nach Belieben.
Keine Änderungen - Futsal bleibt vor der Tür
31....
Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) will den Hallenfußball in der Region komplett auf die internationale Version namens Futsal trimmen. Entsprechende Beschlüsse wurden längst gefasst. In Dortmund will der Fußballkreis allerdings nur bedingt mitziehen.
Keilerei beendet Kreispokal-Endspiel der B-Juniorinnen
Partie abgebrochen
Eine Keilerei mit Spielern und Zuschauern beendete gestern Abend das Fußball-Kreispokal-Finale der B-Juniorinnen zwischen dem SV Berghofen und dem SF Ay Yildiz Derne. Nach 61 von 80 zu spielenden Minuten brach Schiedsrichter Thorsten Labudde die Partie beim Stande von 1:0 für Berghofen ab.
Zehn Thesen Krystian Sikorski im Eisadler-Check
Eishockey: Regionalliga...
Elf Spiele, elf Siege. Die Eisadler ziehen an der Tabellenspitze der Regionalliga West einsame Kreise. Das schreit nach provokanten Thesen. Tobias Jöhren hat sie aufgestellt, Trainer Krystian Sikorski hat zu ihnen Stellung bezogen.
Zimmermann genießt zweite Karriere beim BVB
Handball: 2. Bundesliga
Mit der Handball-Karriere hatte Zydre Zimmermann eigentlich schon abgeschlossen. Bis der Anruf von Ildiko Barna kam. Jetzt spielt die 31-Jährige bei Borussia Dortmund und könnte sich im Mai den Traum vom Aufstieg in die Bundesliga erfüllen. "Schon verrückt", findet sie das.
Umfrage
Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

Jermaine Jones hat auf Twitter mit Horst Heldt abgerechnet. Peinliche Aktion oder berechtigte Kritik?

 
Fotos und Videos
Handball, 2. Bundesliga: BVB - TV Beyeröhde 34:20 (16:10)
Bildgalerie
Fotostrecke
Die besten Bilder der Stadtmeisterschaften im Jugendhandball
Bildgalerie
Fotostrecke